Gruppenunterkunft • Xanten • Niederrhein • Deutschland

Jugendherberge Xanten

Selbstbewusstsein entwickeln, Selbstvertrauen aufbauen, Grenzen aufzeigen und sich zur Wehr setzen zu können ist das Hauptthema dieser seit Jahren beliebten Freizeit. Dabei kommen Sport, Spiel, Spaß und Abenteuer nicht zu kurz. Als Chef-Betreuer steht Kelly Sach (8. DAN Jiu Jitsu), Instruktor in mehreren Kampfsportarten, zur Verfügung. Ziel der Freizeit ist es, den Teilnehmern Handlungsalternativen und Lösungen in bedrohlichen Situationen oder auch bei Mobbing aufzuzeigen. Am Ende der Freizeit erhalten die Teilnehmer eine Urkunde, eine Freizeit-DVD und eine Selbstverteidigungs-Fibel.

Gastgeber
Gastgeber Kelly Sach

Anmeldung bis 15.01.2019, danach im Rahmen freier Kapazitäten

Adresse

Bankscher Weg 4
46509 Xanten
Deutschland
Anmeldeformular

Lage

Die Jugendherberge liegt direkt am Ufer des Xantener Südsees.

Bankscher Weg 4 46509 Xanten Deutschland

Unterbringungsarten

4-Bett-Zimmer

Überwiegend in 4-Bett-Zimmern mit Stockbetten und Dusche/WC

Freizeiten & Reisen

Ab 335€
Kinder • Jugendliche

Gewaltprävention für Jungen und Mädchen

Selbstbewusstsein entwickeln, Selbstvertrauen aufbauen, Grenzen aufzeigen und sich zur Wehr setzen zu können ist das Hauptthema dieser seit Jahren beliebten Freizeit. Dabei kommen Sport, Spiel, Spaß und Abenteuer nicht zu kurz. Als Chef-Betreuer steht Kelly Sach (8. DAN Jiu Jitsu), Instruktor in mehreren Kampfsportarten, zur Verfügung. Ziel der Freizeit ist es, den Teilnehmern Handlungsalternativen und Lösungen in bedrohlichen Situationen oder auch bei Mobbing aufzuzeigen. Am Ende der Freizeit erhalten die Teilnehmer eine Urkunde, eine Freizeit-DVD und eine Selbstverteidigungs-Fibel.

Unsere Leistungen

  • 10 Übernachtungen inkl. Vollpension
  • 12 Stunden Praxis, 8 Stunden Theorie
  • Praktische Prüfung mit Urkunde
  • Mitgestaltung und Mitwirkung an einem Film
  • Geschulte Betreuung
  • Ausflüge und Aktivitäten
  • Reisesicherungsschein

Preise & Termine

Reisenummer Termin Mitglied Nichtmitglied
319 24.07.19 - 03.08.19 335,- € 720,- €

Anmeldung & Hinweise

  • Anmeldung bis 15.01.2019, danach im Rahmen freier Kapazitäten
  • Eigene An- und Abreise
  • Weitere Hinweise finden Sie hier
Bundeswehr-Sozialwerk e.V. – Bereichsgeschäftsführung
Organisation Bereichsgeschäftsführung West


Bundeswehr-Sozialwerk e.V. – Bereichsgeschäftsführung
Organisation Bereichsgeschäftsführung West