„Willi“ auf Werbetour

16. Mai 2019 News Bundeswehr-Sozialwerk Bereich Nord Bereich Ost Bereich Süd Bereich West Konzerte Berichte

Trabant wirbt für Musikfest und guten Zweck

Am 15. April 2019 übergaben auf der Bonner Hardthöhe der Inspekteur Streitkräftebasis, Generalleutnant Martin Schelleis, und Oberst a.D. Peter Dormanns vom Bundeswehr-Sozialwerk, einen ganz besonderen Werbeträger an den Leiter des Zentrums Militärmusik der Bundeswehr, Oberst Christoph Lieder.

Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls kam da nur DAS Symbol der ehemaligen DDR in Betracht: Der Trabant – Spitzname „Willi“. Versehen mit einer Sonderfolierung wirbt er für das diesjährige 3. Musikfest der Bundeswehr am 21. September 2019 im Düsseldorfer ISS DOME.

Der Trabant, ein Symbol der Wiedervereinigung, erinnert mit seiner Folierung an den Fall der Mauer und zeigt gleichzeitig das Engagement der Militärmusik für den guten Zweck und die Verbundenheit zum Bundeswehr-Sozialwerk auf.
Ab sofort geht der 1989er Trabant deutschlandweit auf Werbetour für das Musikfest. Gemeinsam mit Bär „Paul“, dem Maskottchen des Musikfestes der Bundeswehr, wird „Willi“ alle diesjährigen Musikfeste der Bundeswehr begleiten. Nach dem Musikfest in Düsseldorf wird „Willi“ zugunsten der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ versteigert.

Kommen Sie zum 3. Musikfest der Bundeswehr, es lohnt sich!