Wieder Pfandflaschen für den guten Zweck gesammelt

11. März 2020 News Bereich Süd Dienststellen Berichte

Schöne Tradition im Kraftfahrausbildungszentrum Simulator Hammelburg

Auch 2019 sammelte die Angehörigen des Kraftfahrausbildungszentrums Simulator Hammelburg wieder fleißig Pfandflaschen für einen guten Zweck. Und jedes Jahr aufs Neue stellen die Sammler dem Bundeswehr-Sozialwerk einen hohen dreistelligen Betrag zur Verfügung.
Am 20. Januar 2020 überreichten Oberstabsgefreiter Ulrich Lauer, Zentrumsleiter Hauptmann Jan Mundel, Spieß Hauptfeldwebel Kai Pöttner und Schirrmeister Stabsfeldwebel Christoph Koberstein den symbolischen Spendenscheck über 756,86 € an den örtlichen Regionalstellenleiter des Bundeswehr-Sozialwerks, Leutnant Philipp Nötscher.