Unteroffizier- und Offizierheimgesellschaft Erfurt aufgelöst

19. Dezember 2019 News Bereich Ost Dienststellen Berichte

Bundeswehr-Sozialwerk erhält Spende aus dem „Nachlass“

Die Auflösung einer Unteroffizier- und Offizierheimgesellschaft ist eigentlich kein Anlass der Freude. In der Erfurter Löberfeld-Kaserne gab es trotzdem einen Grund dazu: Stabsfeldwebel René Frömert überreichte aus dem „Nachlass“ der ehemaligen Heimgesellschaften eine Spende von 200,00 € an die Regionalstellenleitung Erfurt für die Unterstützung der Arbeit des Bundeswehr-Sozialwerks.