Über 3.100,00 € für das Bundeswehr-Sozialwerk

05. Dezember 2019 News Bereich Süd Konzerte Berichte

Spendengelder des Benefizkonzerts in Albstadt-Lautlingen übergeben

Am 24. Juli 2019 fand ein Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Ulm in der Schlossanlage des Lautlinger Stauffenberg-Schlosses statt.

Am 25. September 2019 wurde der Erlös dieser Veranstaltung in Höhe von insgesamt 6251,42 € jeweils zur Hälfte an das Bundeswehr-Sozialwerk und die Vinzentinischen Ersthelfer Albstadt übergeben. Oberbürgermeister Klaus Konzelmann freute sich, dass das Konzert gut angekommen war und sich dies auch in der Summe widerspiegelte. Oberstleutnant Wolfgang Schwörer vom Bereichsvorstand Süd und Diakon Michael Weimer bedankten sich herzlich für die Spenden.
„Ich hoffe, wir können das nächstes Jahr direkt wiederholen“, hofft Konzelmann. Laut Oberst Jochen Gumprich, Standortältester in Stetten a.k.M., sollte dies kein Problem sein.