Spendenübergabe der Crew VII/2019 Marineschule Mürwik

17. Juni 2020 News Bereich Nord Dienststellen Berichte

1.900,00 € für das Bundeswehr-Sozialwerk

Eine verpasste Feier – und dennoch nur strahlende Gesichter: Eigentlich sollte nach Abschluss des ein Jahr dauernden Offizierlehrgangs ein rauschender Ball gefeiert werden. Doch Corona machte den Offizieranwärtern der Marine aus der Crew VII/2019 einen Strich durch die Rechnung. Was also tun mit dem eingesammelten Geld?

Schnell kam die Idee auf, diese Mittel an soziale Einrichtungen zu spenden. „Wir wollen helfen – gerade in schwierigen Zeiten“, so das Motto des gesamten Lehrgangs. Und so wurden am 8. Juni 2020 an der Marineschule Mürwik jeweils 1.900,00 € an vier Organisationen übergeben, an das Kinderhospiz Flensburg, die Bahnhofsmission und die Tafel Flensburg. Darüber hinaus als besonderes Anliegen in eigener Sache, die Kameraden und Angehörigen der Bundeswehr zu unterstützen, die durch die Krise hart getroffen wurden, an das Bundeswehr-Sozialwerk.