Sommerfest für gemeinnützige Vereine

27. Mai 2019 News Bundeswehr-Sozialwerk Bereich West Dienststellen Berichte

Luftwaffentruppenkommando spendet 550,00 € an das Bundeswehr-Sozialwerk

Am 5. September 2018 trafen sich die Soldaten und zivilen Mitarbeiter des Luftwaffentruppenkommandos bei strahlendem Wetter im Offiziersheim der Luftwaffenkaserne Wahn zum Sommerfest. Die Tombola und angebotene Speisen erfreuten sich reger Nachfrage und luden zu geselliger Runde und Gesprächen ein.

Kürzlich erfolgte die Übergabe des Erlöses des Sommerfestes in Höhe von 1.100,00 € an zwei gemeinnützige Vereine. Generalmajor Lutz Kohlhaus, Stellvertreter des Kommandierenden Generals und Chef des Stabes, überreichte symbolisch je einen Scheck über 550,00 € an Birgit Klohn für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ und Oberstabsfeldwebel Michael Hauth für das Soldatenhilfswerk der Bundeswehr e.V.

Auch 2019 wird das Luftwaffentruppenkommando wieder ein Sommerfest für alle Angehörigen der Dienststelle veranstalten. Mit dem Engagement der Organisatoren, den Spendern, sowie einer regen Teilnahme erhoffen sich die Veranstalter auch dann wieder einen Beitrag zur Unterstützung der sozialen Einrichtungen leisten zu können.