Mini Casino des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 "Boelcke" in Nörvenich spendet für den guten Zweck

13. Juli 2020 News Bereich West Dienststellen Berichte

Erlös aus Verkauf von selbstgefertigten Schutzmasken geht an die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“

Das Taktische Luftwaffengeschwader 31 "Boelcke" aus Nörvenich hat am 8. Juli 2020 einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 831,31 € an die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ übergeben. Die Summe wurde durch die Anfertigung und den Verkauf von selbstgefertigten Schutzmasken erzielt. Dank der Initiative von Stabsunteroffizier Christoph Friese, Stabsfeldwebel Jens Wieschalla und der gesamten Mannschaft des Mini Casinos wurde dieses hervorragende Ergebnis für die gute Sache erreicht.

"Es ist großartig, was unser Mini Casino Team geschaffen hat, um diesen beträchtlichen Geldbetrag für die Aktion Sorgenkinder zur Verfügung zu stellen", so der Stellv. Geschwaderkommodore, Oberstleutnant Samuel Mbassa.