Leuchttürme 2025

10. Juni 2024 News Bereich Nord Bereich Ost Bereich Süd Bereich West

Fortsetzung der Aktion „Leuchtturmkalender für den guten Zweck“

Auch für das Jahr 2025 stellt der Fotograf und Autor, Reinhard Scheiblich, eine Auswahl seiner Leuchtturmbilder als Jahreskalender honorarfrei für den guten Zweck zur Verfügung. Für die Neuauflage ließ sich Scheiblich erneut etwas Besonderes einfallen und kombiniert die aktuellen Leuchtturmfotos mit Zeichnungen aus der ehemaligen Berliner Bauakademie (auch Schinkelsche Bauakademie genannt).

Das goldene Zeitalter der Leuchttürme war die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts. Zahlreiche Neubauten entstanden an der deutschen Nord- und Ostseeküste, um eine geschlossene Leuchtfeuerkette zu erhalten. In jener Zeit entwarfen junge Studenten an der Berliner Bauakademie Leuchttürme und brachten ihre „Träume“ von diesen maritimen Bauwerken kunstvoll zu Papier. Der Kalender zeigt sechs dieser Entwürfe zwischen Neobarock und Klassizismus. Sechs reale Leuchtturmbauten stehen dem gegenüber, die angesichts neuer Materialien im Leuchtturmbau, wie vorgefertigte Gusseisen-Platten und Eisenträger, eine zweckmäßige und den örtlichen Gegebenheiten angepasste Architektur hervorbrachten. Diese reizvolle Gegenüberstellung zeigt der Kalender „Leuchttürme 2025 - Traum und Wirklichkeit“.

Das DIN A3-Bildwerk im Hochformat kann für 12 Euro zzgl. 6 Euro für Porto und Verpackung über die Bereichsgeschäftsführung Nord (bwswteamnord@bundeswehr.org) in Hannover bezogen werden. Der Erlös kommt in Gänze der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ zugute.

Mehr erfahren ...