Gruppe 55+ des Bereichs Süd in Oberwiesenthal

09. Oktober 2019 News Reiseberichte & Leserbriefe Bereich Süd Sonstige Gelegenheiten Berichte

Reisebericht

Zahlreiche Ausflüge und Besichtigungen sorgten für einen kurzweiligen Aufenthalt

Die Gruppe 55+ des Bereichs Süd fuhr vom 14. bis 28. September 2019 mit dem Bus nach Oberwiesenthal. Von da aus wurden unter der Leitung von Hans Schechner diverse Aktivitäten getätigt. Man besuchte Marienbad, Karlsbad und Loket in der Tschechischen Republik; war auf dem Fichtelberg; in einem Zinnbergwerk und erfuhr viel über typische erzgebirgler Holzarbeiten. Wie bei allen unseren Reisen wurde wieder Bingo zugunsten der Sorgenkinder gespielt. So konnten 410,00 € aus dem Erlös und einiger zusätzlicher Spenden überwiesen werden.