Große Adventsfeier im Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Münster

06. Januar 2020 News Bereich West Weihnachten & Advent Dienststellen Berichte

1.200,00 € für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“

Zu einer Adventsfeier mit vielen Highlights kamen am 28. November 2019 die Mitarbeiter des Bundeswehr-Dienstleistungszentrums Münster zusammen.

Beim Weihnachtsbaumschmuckwettbewerb, Weihnachtsknobeln, Rudelsingen und vielem mehr kam viel Freude auf und stimmte auf die bevorstehenden Feiertage ein. Britta Hennig und Sonja Reinermann von der örtlichen Regionalstelle hatten dabei auch an die Sorgenkinder des Bundeswehr-Sozialwerks gedacht und eine Tombola vorbereitet. Neben verschiedenen Sachspenden wie selbst gebastelte Dekorationen wurde unter anderem frischer Honig vom Imker angeboten, der gegen eine freiwillige Spende abgegeben wurde. Am Ende der Veranstaltung kam so eine Spendensumme von 1.140,00 € zusammen, die vom Dienststellenleiter auf 1.200,00 € aufgerundet wurde.

Während der Bereichsvorstandssitzung des Bereichs West am 16. Dezember 2019 in Brauneberg übergab Regionalstellenleiterin Sonja Reinermann den symbolischen Spendenscheck an den Bereichsvorsitzenden Uwe Sander.