Erfolgreiche Zusammenarbeit im Zeichen der Hilfe

09. Oktober 2019 News Bereich West Wir haben geholfen Berichte

Sozialdienst und Regionalstelle Höxter übergeben Urlaubsgutschein

Die enge Zusammenarbeit zwischen dem Sozialdienst der Bundeswehr und dem Bundeswehr-Sozialwerk am Standort Höxter hat sich wieder einmal bewährt. Die Sozialberaterin beim Sozialdienst im Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Augustdorf, Petra Rode-Bosse, und der Regionalstellenleiter am Standort Höxter, J.Heinrich Wiemers-Meyer, befinden sich dazu im regen Austausch.

Im konkreten Fall veränderte ein Sportunfall des 13-jährigen Sohnes das gesamte Leben der Familie Wefers auf einen Schlag. Sowohl der Sohn als auch alle Angehörigen meistern die Herausforderungen und Belastungen mit größtem Einsatz. Um ihnen eine kleine Erholung, Auszeit und Regeneration als Familie zu ermöglichen, erhält sie auf Initiative der Sozialberaterin und des Regionalstellenleiters einen Reisegutschein des Bundeswehr-Sozialwerks.

Sichtlich angetan von der Hilfe bedankte sich Hauptfeldwebel Sebastian Wefers sehr herzlich.