„Das Heer feiert – 30 Jahre Deutsche Einheit“

10. Januar 2020 News Bereich Nord Bereich Ost Bereich Süd Bereich West

Das Heer lädt zum 6. Ball des Heeres nach Berlin ein

Nachdem die Tradition des Balls des Heeres im Jahr 2015 in Berlin erfolgreich wiederbelebt wurde und sich seither regen Zuspruchs erfreut, hat der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer, entschieden, diese Erfolgsgeschichte auch im Jahr 2020 fortzuschreiben.

Am 16. Mai 2020 wird somit zum sechsten Mal der „Ball des Heeres“ in der Hauptstadt veranstaltet. „Das Heer feiert - 30 Jahre Deutsche Einheit“ ist das Motto des Balls.

Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, mit kulinarischen Genüssen und einem breiten Spektrum aus klassischen und fetzigen Tanzrhythmen, für das die BigBand der Bundewehr und das Militärorchester der ungarischen Landstreitkräfte sorgen werden.

Ein eigens für den Ball zusammengestelltes Heeres-Kochteam wird Sie mit einem drei-Gänge-Menü, Dessertbuffet und  Mitternachtsimbiss verwöhnen. Eine Tombola des Bundeswehr-Sozialwerks mit phantastischen Preisen rundet den Abend ab.

Freuen Sie sich auf den Ball des Heeres 2020, wo Ihnen erneut die Möglichkeit geboten wird, truppengattungs- und dienstgradübergreifend einen unvergesslichen Abend in stilvoller Atmosphäre in Berlin zu erleben.

Weitere Informationen und Anmeldunterlagen erhalten Sie im Intranet Heer unter Ball des Heeres

Für zusätzliche Anfragen steht Ihnen auch das Team „Ball des Heeres 2020“ zur Verfügung unter KdoHBalldesHeeres@bundeswehr.org oder 03341-58-4480.