Auf nach Oberwiesenthal!

13. Januar 2022 News Reiseangebot Bereich Nord Bereich Ost Bereich Süd Bereich West

Winterurlaub im „Haus Wiesenthal“ ab 15. Januar 2022 wieder möglich

Voller Hoffnung auf eine gute Wintersaison hatte das Team um Geschäftsführer Daniel Herold das „Haus Wiesenthal“ im November 2021 für seine Gäste vorbereitet. Leider ließ aber die pandemische Lage den Hotelbetrieb bis zum heutigen Tag nicht zu.

Mit aktuellem Beschluss des Bundeslands Sachsen ist die lange Zeit des Wartens nun endlich vorbei! Ab dem 15. Januar 2022 startet im „Haus Wiesenthal“ die Wintersaison.

Der Aufenthalt im Haus ist nach den geltenden 2G+ Regeln (geimpft oder genesen und zusätzlich getestet) möglich, jedoch muss zusätzlich ein tagesaktueller negativer Test nachgewiesen werden. Von der Testpflicht ausgenommen sind:

  • geboosterte Personen
  • Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres
  • Personen, für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission vorliegt
  • Personen, die über einen vollständigen Impfschutz verfügen und zusätzlich einen Genesenennachweis vorweisen können sowie
  • vollständig Geimpfte, deren letzte Einzelimpfung mindestens 14 Tage und maximal drei Monate zurückliegt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Durchführung erforderlicher Tests ist im „Haus Wiesenthal“ möglich!

Kurzfristige Buchungsanfragen nimmt grundsätzlich die Buchungszentrale per E-Mail unter bwswbz@bundeswehr.org bzw. per Fax unter 0228 37737-444 entgegen. In Ausnahmefällen auch das Hotel unter haus.wiesenthal@bundeswehr-sozialwerk.de.