5. Nikolausmarkt des Stabsquartiers Kommando Luftwaffe

20. Dezember 2019 News Bereich Ost Weihnachten & Advent Dienststellen Berichte

Mit 624,71 € die Spendensumme fast verdoppelt

Der 5. Nikolausmarkt des Stabsquartiers Kommando Luftwaffe fand am 4. Dezember 2019 in der Berliner  General-Steinhoff-Kaserne statt.

Der stellvertretende Kommandant des Stabsquartiers, Hauptmann Frank Heinzeller, begrüßte die zahlreichen Gäste, unter ihnen den Chef des Stabes Kommando Luftwaffe, Generalmajor Wolfgang Ohl. Anschließend eröffnete Heinzeller die Veranstaltung. Wie schon in den Vorjahren unterstützten auch 2019 das Evangelische Militärpfarramt Potsdam und der Deutsche BundeswehrVerband finanziell den Nikolausmarkt.
Neben Glühwein gab es Gegrilltes, leckere selbstgemachte Waffeln und natürlich reichlich Kaffee. Somit war für das leibliche Wohl gesorgt. Das Angebot fand so guten Anklang, dass die Spendensumme aus dem Vorjahr fast verdoppelt wurde.
„Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis und freuen uns, den Erlös von 624,71 € der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ zu spenden und auch in 2020 eine Veranstaltung zu Ihren Gunsten auszurichten“, so Hauptfeldwebel Julia Wenzel vom Stabsquartier.