2. Schnäppchenmarkt in Bonn

08. Januar 2020 News Bereich West Dienststellen Sonstige Gelegenheiten Berichte

Mit Gebrauchtem Gutes tun – 500,00 € für die Sorgenkinder

In der Vorweihnachtszeit führte die Regionalstellenleitung gemeinsam mit dem Büro der zivilen Gleichstellungsbeauftragten im Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr auf der Hardthöhe den 2. Schnäppchenmarkt durch.

Viele Kollegen haben so noch ein Geschenk für Weihnachten, eine Kleinigkeit zum Wichteln oder auch weihnachtliche Geschenkverpackungen oder Weihnachtsdekoration gefunden.

Dadurch kamen mit den gespendeten und gebrauchten, verschiedensten Artikeln 500,00 € zusammen, die der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ zugutekommen.