Home > Wir über uns > Berichte > IT-Truppe in Spenderlaune

IT-Truppe in Spenderlaune

Übergabe der Dankurkunde für die Unterstützung der Hinterbliebenen-Stiftung K. T. zu Guttenberg.
Bild: privat

Führungsunterstützungsstaffel des 8. Einsatzkontingents in Mazar e-Sharif spendet an die Hinterbliebenen-Stiftung K. T. zu Guttenberg

Der Informationstechnik kommt in allen Lebensbereichen eine herausragende Bedeutung zu, das gilt in besonderem Maße für die Streitkräfte im Einsatz. Dort gilt es, die gesamte Palette moderner Kommunikationstechnik vom Handfunk bis zur Satellitenübertragung zu installieren und zu betreiben, um vernetzte Operationsführung und somit Führungsfähigkeit zu gewährleisten.
Diesen Auftrag erfüllte die Führungsunterstützungsstaffel des 8. Einsatzkontingents in Mazar e-Sharif in Afghanistan zwischen Februar und August 2017 unter Leitung von Hauptmann Christoph Engelhardt zu erfüllen.
Hauptfeldwebel Scholz, der unter anderem für die Getränkekasse der Staffel zuständig war, machte sich Gedanken darüber, wie deren Überschuss und auch der Erlös aus Sammlungen beispielsweise für Themenabende sinnvoll und zweckentsprechend verwendet werden könnte. Er kam zu dem Schluss, den auf 500,00 € aufgerundeten Betrag der Hinterbliebenen-Stiftung K.T. zu Guttenberg als Bestandteil der Stiftungsfamilie des Bundeswehr-Sozialwerks, zukommen zu lassen. Die Hinterbliebenen-Stiftung K.T. zu Guttenberg unterstützt Hinterbliebene von im Auslandseinsatz gefallenen oder im Inland zu Tode gekommenen Soldaten der Bundeswehr.
Hierfür gebührt dem Initiator der Spendenaktion, Hauptfeldwebel Scholz, seinem Staffelführer, Hauptmann Engelhardt und allen Angehörigen des 8. Einsatzkontingents Dank und Anerkennung der Stiftung Bundeswehr-Sozialwerk!
Der Beauftragte der Stiftung Bundeswehr-Sozialwerk für Süddeutschland, Vizepräsident a.D. Andreas Koehler, händigte den beiden Soldaten die Dankurkunde des Vorsitzenden des Stiftungsvorstandes, Wolfgang Nowak, in der Werdenfelser Kaserne in Murnau am Staffelsee, dem Standort ihres Heimatverbandes, des Informationstechnikbataillons 293, aus und war beeindruckt von Anforderungsspektrum und Leistungsfähigkeit dieses hoch spezialisierten IT-Verbandes.

18.01.2018

Bundesvorsitzender

Peter Niepenberg

Tel.:0228 37737-404
Fax:0228 37737-444
E-Mail: bwswbuvo(at)bundeswehr.org

Bundesgeschäftsführerin

Veronika Dahl

Tel.:0228 37737-403
Fax:0228 37737-444
E-Mail: bwsw(at)bundeswehr.org