Home > Wir über uns > Berichte > Für Sie umgebaut

Für Sie umgebaut

Guter Start in Ihren Aufenthalt: Der Empfangsbereich von Haus Norderoog.
Bild: Lars Rochna

Rezeption, Tagungsraum und Tresen im Haus Norderoog

Haus Norderoog auf Norderney hat eine neue Rezeption in Form einer „Check In“-Bar im Eingangsbereich. Für die Gäste und das Personal des Hauses bedeuten die kürzeren Wege besseren und schnelleren Service. Auch die Bedienung mit Getränken an den Tischen im Speisesaal ist somit möglich.

Der schicke neue Tresen wurde in Eigenarbeit von Helmut Wagener und seinem kompetenten Team im November 2016 aufgebaut. Ein neues Projekt für den November 2017 steht bereits in den Startlöchern: Die Lobby soll vollständig saniert und umgestaltet werden. Die Gäste können sich darauf freuen, ab 2018 in neuer Atmosphäre empfangen zu werden!

Blick in den Tagungsraum für bis zu 20 Personen.
Bild: Lars Rochna

 

Zusätzlich wurde ein kleiner Tagungsraum für bis zu 20 Personen geschaffen. In der Tagungspauschale des BwSW sind neben der Nutzung der Räumlichkeiten die Unterkunft, Halbpension, Mittagssnack und Tagungsgetränke enthalten. Die Pauschale liegt unterhalb der Grenzen des Bundesreisekostengesetzes.

21.04.2017

Bundesvorsitzender

Peter Niepenberg

Tel.:0228 37737-404
Fax:0228 37737-444
E-Mail: bwswbuvo(at)bundeswehr.org

Bundesgeschäftsführerin

Veronika Dahl

Tel.:0228 37737-403
Fax:0228 37737-444
E-Mail: bwsw(at)bundeswehr.org

Dieses Fenster schließen