Home > Service & Infos > Stellenbörse > Verwalter für den Campingplatz „Schouwen“ in Renesse/Niederlande ab 1. März 2018 gesucht!

Verwalter für den Campingplatz „Schouwen“ in Renesse/Niederlande ab 1. März 2018 gesucht

Geringfügige Beschäftigung beim Bundeswehr-Sozialwerk e.V.


Das Bundeswehr-Sozialwerk e.V. sucht ab 1. März 2018 für die Betreuung von 20 Mobilheimen auf dem Campingplatz „Schouwen“ in Renesse einen neuen Verwalter, der durchschnittlich von Anfang März bis Ende Oktober vor Ort tätig ist und Freude im Umgang mit Menschen hat. Es ist eine Tätigkeit auf Basis der „Geringfügigen Beschäftigung“ vorgesehen.

Das Aufgabenfeld umfasst z.B. die Übergabe bzw. Abnahme der Mobilheime, Prüfung der Vollständigkeit des Mobiliars, Einweisung in die Bedienung der techn. Anlagen der Mobilheime, Vor- und Nachbereitungsarbeiten auf dem Platz und kleine Reparaturarbeiten. Des Weiteren werden einfache Buchführungstätigkeiten erwartet.

Bei Bedarf kann dem Verwalter ein Mobilheim als Wohnung zur Verfügung gestellt werden. Die sonstigen Konditionen können wir gerne in einem persönlichen Gespräch erörtern.
Die Tätigkeit steht allen männlichen wie weiblichen Bewerbern offen.

Formlose Bewerbungen senden Sie bitte an:
bwsw(at)bundeswehr.org

oder per Post:
Bundeswehr-Sozialwerk e.V.
Ollenhauerstraße 2
D – 53113 Bonn

Ansprechpartner:
Tel.: +49 228 37737-410 bzw. -430

Buchungen

Unsere Buchungszentrale erreichen Sie unter

0228 37737-222

Aktuelles aus Ihrem BwSW

Stand: 22.11.2017

Hier können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. als PDF-Datei herunterladen.

Sonderseiten

Unter diesem Link finden Sie aktuelle Reiseangebote der Vertragspartner unserer Förderungsgesellschaft. Mehr hierzu auch in der Sparte: Förderungsgesellschaft

Foeg BwSW Info

Kooperationspartner "Renault" verlängert Rabattaktion bis 31.03.2018.  Sie erhalten als Mitglied des BwSW bis zu 28% Rabatt beim Kauf eines Neufahrzeugs. Mehr unter: www.foegbwsw.de