Rom

Die Ewige Stadt

Wer kennt sie nicht, diese Stadt der tausende Jahre alten Geschichte, der Päpste, der Kunst, der Vespas und natürlich des schönen Lebens. Rom ist grandios und faszinierend. Das historische Rom, das am 21. April 753 v. Chr. von Romulus gegründet wurde, hat Sehenswürdigkeiten „en masse“ anzubieten, wirkt aber dennoch nicht alt. Sei es das Römische Forum, in deren Mitte man sich als Besucher vorkommt wie auf einer gigantischen Ansichtskarte oder aber das mächtige Kolosseum, dem größten Amphitheater des antiken Roms, aber auch während der Kaiserzeit ein Veranstaltungsort grausamer Spiele. Beeindruckend auch der Vatikan mit seinem Petersdom und der Sixtinischen Kapelle. Rom ist für den Liebhaber von Geschichte das „Freilichtmuseum“ schlichtweg. Genau wie das antike Rom ist die Stadt auch heute noch in sieben Hügel aufgeteilt: Capitol, Palatin, Quirinal, Viminalis, Esquilin, Caelius und Aventin.
Gehen Sie auf eine Reise voller historischer Besichtigungen, erleben Sie als Nachtschwärmer das wilde Nachtleben oder genießen Sie an einem ruhigen Nachmittag einen Cappuccino in einem der unzähligen Cafés: Rom bietet einfach alles.

Der Offizierclub liegt rund 5 km nördlich vom Vatikan in direkter Uferlage des Tibers, der Unteroffizierclub rund 6,5 km nördlich des Vatikans.

Hinweise

  • Barzahlung vor Ort
  • Buchungszeiträume nur auf Anfrage
  • Buchungen in den Zeiträumen Juni bis August NICHT möglich. (Ausnahme: Sommerferienkontingente)
  • Anfrage frühestens 3 Monate vor Anreise möglich
  • Kinderermäßigung auf Anfrage
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Andere Zimmerkategorien zum Teil auf Anfrage möglich
  • Italienische Sprachkenntnisse zwingend erforderlich
  • Nur Endreinigung der Unterkunft
Ansprechpartner

Familie International

Bundeswehr-Sozialwerk
Ollenhauerstr. 2
53113 Bonn

Tel. 0228/377 37 - 234
Fax. 0228/377 37 - 444

BW-Fernwahlnetz: 3440 - 234
Email: bwswjfi(at)bundeswehr.org

Hier können Sie
das Anmeldeformular
für Familie International
als PDF-Datei herunterladen.