Home > Freizeiten & Reisen > Individualreisen CLIMS-Partner > Spanien > Südliche Atlantikküste

Südliche Atlantikküste

Die Küste des Lichts

Von Gibraltar bis zur Grenze Portugals erstreckt sich die andalusische Costa de la Luz, die bei Tarifa beginnt, wo das spanische Festland und der europäische Kontinent nur 14 Kilometer vom afrikanischen Marokko entfernt sind. Die „Küste des Lichts“ bietet vorzügliche Sandstrände und weitgehend unberührte Dünenlandschaften. Der Sommer selbst an der Küste ist für Mitteleuropäer und auch Spanier fast nicht zu ertragen, was vermutlich an der extremen Hitze und brennenden Sonne liegt. Hier sind andere Jahreszeiten, wie Frühjahr und Herbst geeignet, vor allem kann man dann auch die interessanten Städte der maurischen Kultur besser besichtigen.

Zu Gast in der ältesten Stadt Europa

Die knapp 150.000 Einwohner zählende Stadt Cádiz liegt am Atlantischen Ozean in Andalusien an der Costa de la Luz und ist eine Kombination von Architektur, Geschichte, und Landschaft. Sie ist eine faszinierende Stadt und zugleich die älteste in Europa. Fast komplett vom Wasser umgeben, hat es den Anschein, als ob die Welt um sie herum nur das Meer ist.

Pferde, Flamenco & Sherry

Jerez de la Frontera liegt im Südwesten Spaniens, etwa 35 km von Cádiz entfernt, im Landesinneren. Jerez ist bekannt wegen seiner Sherry-Weine, seinen Pferden und seinem Flamenco. Seine historische Altstadt wurde zum historischen Bauensemble erklärt. Die Stadt ist einer der edelsten Orte der Provinz Cádiz und verbindet aristokratische Paläste mit der volkstümlichen Prägung typisch andalusischer Häuser.

Hinweise

  • Barzahlung vor Ort
  • Nur Endreinigung der Unterkunft
  • Die Angabe eines miltärischen (zivil vergleichbar) Dienstgrades des Antragstellers ist auf dem CLIMS-Formular zwingend erforderlich
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Spanischsprachkenntnisse zwingend erforderlich
  • In den Bungalows, Appartements etc. wird Strom und Gas bei der Abreise nach Verbrauch abgerechnet
  • Buchungen in den Zeiträumen Juni bis August NICHT möglich. (Ausnahme: Sommerferienkontingente)
Ansprechpartner

Familie International

Bundeswehr-Sozialwerk
Ollenhauerstr. 2
53113 Bonn

Tel. 0228/377 37 - 234
Fax. 0228/377 37 - 444

BW-Fernwahlnetz: 3440 - 234
Email: bwswjfi(at)bundeswehr.org

Hier können Sie
das Anmeldeformular
für Familie International
als PDF-Datei herunterladen.