Holiday Resort Zakopane | Zakopane

Holiday Resort
Zimmer
Lobby
Speisesaal
Bar
Fitness-Center
Rezeption
Tennisplatz
Flussfahrt
Hohe Tatra

Hochgebirgswandern und Skifahren in der Hohen Tatra

Ort/Lage

Zakopane liegt im südlichsten Teil Polens, rund 110 Kilometer südlich der Stadt Krakau in einem weiten Talbecken der Hohen Tatra nahe der slowakischen Grenze. Die höchsten Berge Polens (bis 2499 m Seehöhe) gehören zur Gemeinde, das Stadtgebiet selbst reicht von 750 m bis zu 1000 m ü. NN. Die Stadt ist das größte Wintersportzentrum des Landes und beheimatet das über die Landesgrenzen hinweg bekannte Tatra-Museum.

So wohnen Sie

Das Holiday Resort in Zakopane liegt rund 5 km vom Zentrum Zakopanes entfernt in einem Naturpark. Das Resort verfügt über 2-4-Personen Appartements und ein Doppel-, Drei- und Vierbettzimmer. Alle Appartements und Zimmer sind mit Dusche/WC, TV, Telefon und Kühlschrank ausgestattet. Darüber hinaus bietet das Resort seinen Gästen einen herrlichen Park mit Gehwegen, Tennisplatz, Spielbereich, Fitness-Center, Sportplatz, Kinderspielplatz, Café, Spa, Parkplatz (unbewacht) an. In den Sommer- und Winterferien organisieren die Mitarbeiter des Resorts Disko-Abende, Tanzveranstaltungen, Lagerfeuer mit Volksmusik und viele andere interessante Veranstaltungen.

Verpflegung: Vollpension

Folgende Einrichtungen des Resorts stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Disko
  • Café
  • Spa
  • Sportplatz
  • Kinderspielplatz
  • Fitness-Center
  • Tennisplatz
  • Sportplatz
  • Unbewachter Parkplatz

Hinweise:

  • Vollpension 40 PLN pro Person/Tag (im Übernachtungspreis bereits enthalten)
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Gebühren für Wasser- und sonstige Sportgeräte sowie Spa- & Wellness-Center

Ausflüge & Sehenswertes

  • Alte Kirche (Koscieliska-Straße); die erste, um die Mitte des 19. Jahrhunderts aus Holz erbaute Zakopaner Kirche mit reichem, von lokalen Schnitzern gefertigtem Schmuckwerk
  • Alter Friedhof (Koscieliska-Straße); Ruhestätte viele Persönlichkeiten, die sich um Zakopane, das Tatravorland und die polnische Kultur besonders verdient gemacht haben
  • Historische Holzhäuser (Koscieliska-Straße); eine lange Reihe anmutiger Wohnhäuser, die seit Mitte des 19. Jahrhunderts hier entstanden sind
  • “Haus unter den Tannen“ auf der Kozieniec-Anhöhe
  • Villa “Koliba“ in der Koscieliska-StraßeHolzkirche im Ortsteil Jaszczurówka
  • Tatra-Museum in der Krupówki-Straße
  • Heiligkreuzkirche in der Zamoyski-Straße
  • Zahnradbahn Zakopane
  • Pfarrkirche im Dorf OlczaChocholów; historisches Goralendorf mit vielen, gut erhaltenen Gebäuden
  • Freilichtmuseum in Zubrzyca GórnaOrawka; Dorf mit eine Holzkirche aus dem 17. Jahrhundert mit beeindruckender farblicher Ausgestaltung sowie einer Orgel aus der Zeit um 1670
  • Ludzmierz; Wallfahrtsort. Das Dorf aus dem 13. Jahrhundert ist berühmt für seine Marienfigur mit Kind aus dem 15. Jahrhhundert
  • Nowy Targ; größte Stadt im Tatravorland, Zentrum des polnischen Eishockeys.
  • Katharinenkirche aus dem 14. Jahrhhundert mit barocker Innengestaltung. Kirche der hl. Anne mit wertvollen Gemälden aus dem 16. Jahrhundert.
  • Debno; im Dorf steht eine Holzkirche aus dem 16. Jahrhundert mit herrlichen Wand- und Deckengemälden. Ein historisches Bauwerk von Weltrang.
  • Bukowina Tatrzanska; am Weg zum Fischbachtal auf mehreren Bergrücken gelegenes Dorf. Herrliches Tatrapanorama.

Sport & Freizeit

  • Fußball
  • Volleyball
  • Basketball
  • Wandern
  • Skifahren
  • Ski-Langlauf
  • Tennis

Anreise

  • Mit dem Auto: Von Krakau kommend nach Süden auf der E 77 in Richtung Myślenice. Weiter auf der E 77, anschließend auf die Route 47 wechseln in Richtung Zakopane. In Zakopane im dritten Kreisverkehr die Route 47 verlassen und die erste Ausfahrt (Powstańców Śląskich) nehmen. Diese Hauptstraße rund 4 km fahren; das Resort befindet sich auf der linken Seite.
  • Mit dem Flugzeug: Über den internationalen Flughafen Krakau, von dort weiter mit dem Leihwagen

Adresse

WDW Zakopane
ul. Stanislawa Nedzy Kubinca 101
34511 Koscielisko
Polen

Termine und Preise in Polnische Zloty (PLN) pro Person/Tag - Vollpension

Unterkunft Termin 1 Termin 2
  05.01.17 - 31.08.17 01.09.17 - 19.12.17
  20.12.17 - 03.01.18  
     
Doppelzimmer/2-Bettzimmer 115,- 90,-
Appartement 135,- 115,-
Kinder von 3 - 10 Jahren 70,- 60,-

Kinderermäßigung auf Anfrage

 

 

Hinweise

  • Polnisch-Sprachkenntnisse erforderlich
  • Barzahlung vor Ort in Polnische Zloty (PLN), gängige Kreditkarten werden akzeptiert.
  • Kurtaxe vor Ort zahlbar
Ansprechpartner

Familie International

Bundeswehr-Sozialwerk
Ollenhauerstr. 2
53113 Bonn

Tel. 0228/377 37 - 234
Fax. 0228/377 37 - 444

BW-Fernwahlnetz: 3440 - 234
Email: bwswjfi(at)bundeswehr.org

Hier können Sie
das Anmeldeformular
für Familie International
als PDF-Datei herunterladen.