Ostseeküste

Herrliche Sandstrände und einzigartige Dünenlandschaften

Strandleben, weite Landschaften und die farbenprächtige Tradition der Kaschuben - dies alles bietet Ihnen die herrliche Ostseeküste Polens, die zu den schönsten Küsten der Ostsee zählt. Das Meer, die Strände, die Seen, die Flüsse und die Wälder sind ideal für den Tourismus. Überall gibt es Wander- und Radwege, vielerorts kann man auch reiten. Entdecken Sie die polnische Ostseeküste, die weiten Wälder der pommerschen Landschaft und das abwechslungsreiche, leicht hügelige Hinterland. Der Norden Polens begeistert seine Besucher vor allem durch Ruhe und Gelassenheit, die von diesem Landstrich ausgeht.

Miedzyzdroje - Perle an der Ostsee

Miedzyzdroje (deutsch: Misdroy) ist einer der bekanntesten Ostseebadeorte Polens und liegt rund 100 km nördlich von Stettin nahe der deutschen Grenze. Das Ostseebad Miedzyzdroje auf der Insel Wolin liegt an den Hügeln der Misdroy-Wolliner Endmoränenlandschaft, Polens erstem Nationalpark.

Ausspannen und Erholen in Westpommern

Westpommern mit seinem 185 Kilometer langen Küstenabschnitt an der Ostsee ist eine der schönsten Gegenden Polens. Aber auch das Landesinnere mit hunderten malerischer Seen und Flüsse sowie ausgedehnte Waldgebiete mit zahlreichen Naturparks und Naturschutzgebieten ziehen Jahr für Jahr die Touristen an.

Traumhafter Ort für Familienurlaub

Unieście (deutsch: Nest) ist ein Fischerdorf und Seebad in der Landgemeinde Mielno (Großmöllen) in Westpommern und liegt rund 17 km von der nächst größeren Stadt Koszalin (Köslin) und etwa 33 km von der Kleinstadt Kolobrzeg (Kolberg) entfernt.

Urlaub auf einer bezaubernden Halbinsel mit doppeltem Strand

Jurata liegt auf der Halbinsel Hel, rund 1 Autostunde nordöstlich von Gdynia (deutsch: Gdingen) an der Danziger Bucht. Die zu Kaschubien gehörende Halbinsel ist 200 Meter bis 3 Kilometer breit und entstand aus einer Kette von kleinen Inseln. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts schlossen sich nach und nach durch die Strömung die Lücken zwischen den Inseln mit Dünen.

Urlaub im einst mondänen Seebad

Das Ostseebad Sopot mit seinen knapp 40.000 Einwohnern liegt rund 13 km von Danzig entfernt. Vor Sopot breitet sich ein 4 km langer und 100 m breiter Sandstrand aus. Die vorliegende Halbinsel Hela schützt das kleine Ostseebad gegen die offene See. Zusammen mit Gdańsk (Danzig) und Gdynia (Gdingen) bildet es den Ballungsraum Trójmiasto (Dreistadt).

Hinweise

  • Polnisch-Sprachkenntnisse erforderlich
  • Barzahlung vor Ort in Polnische Zloty (PLN), gängige Kreditkarten werden akzeptiert.
  • Kurtaxe vor Ort zahlbar
Ansprechpartner

Familie International

Bundeswehr-Sozialwerk
Ollenhauerstr. 2
53113 Bonn

Tel. 0228/377 37 - 234
Fax. 0228/377 37 - 444

BW-Fernwahlnetz: 3440 - 234
Email: bwswjfi(at)bundeswehr.org

Hier können Sie
das Anmeldeformular
für Familie International
als PDF-Datei herunterladen.