Base Logistica "Muggia" | Triest

Eingang zur Ferienhausanlage
Animation
Freibad
Kinderbecken
Fischrestaurant
Liegewiese
Swimmingpool
Tennis

Das Meer und eine bezaubernde Natur

Ort/Lage

In der hintersten Ecke Italiens, kurz vor der Grenze zu Slowenien, hat es den Anschein, als würde die Küste sich in sich selbst zurückzuziehen. Hier liegt die Bucht von Muggia, des einzigen Städtchens Istriens, das italienisch geblieben ist. Der malerische Hafen zieht sich weit in die Gassen der Altstadt hinein. Und schon hier wird klar, der Einfluss Venedigs ist eindeutig. Und das spiegelt sich nicht nur in den Bauformen wider, auch der Dialekt, die Sitten und die gastronomischen Traditionen weisen auf eine intensive geteilte Vergangenheit mit Venedig.

So wohnen Sie

Die Erholungseinrichtung unserer italienischen Partnerorganisation liegt hinter dem Ortsausgang von Muggia, rund 400 Meter vor der slowenischen Grenze. Die Ferienhäuser, die sich in direkter Lage zum Meer befinden, verfügen über bis zu 8 Wohnungen, die je ungefähr 24 m2 groß sind. Die Wohnungen sind ausgestattet mit Badezimmer mit Dusche, WC und Bidet, einem Wohnraum mit Kochecke (Gasherd, Kühlschrank), TV, Klimaanlage, Essecke und einer Schlafcouch für 2 Personen. An die Kochecke grenzt ein Schlafraum mit 2 Betten. Die Wohnung ist komplett (Geschirr, Bettwäsche und Handtücher) für 4 Personen ausgestattet. Eine Kaffeemaschine ist leider nicht vorhanden. Es empfiehlt sich, Eurostecker mitzuführen!

Verpflegung: Selbstverpflegung

Folgende Einrichtungen dr Ferienhausanlage stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Pizzeria
  • Fischrestaurant (Reservierung erforderlich)
  • Café
  • Kino
  • Disco
  • Minimarkt mit Grundsortiment
  • Grills in der Nähe der Wohnung
  • Schwimmbad mit Kinderbecken (Badekappen erforderlich)
  • Liegen und Sonnenschirme gegen Gebühr
  • Kinderspielplatz
  • Tretbootverleih
  • Tennis-, Fußball-, Volleyball- und Basketballplätze
  • Tischtennis
  • Boccia
  • Slipmöglichkeit für kleine Schlauch- und Motorboote

Hinweis: Grundkenntnisse der italienischen Sprache sind absolut wünschenswert. Ein Teil des Personals spricht ein wenig Englisch, jedoch kein Deutsch. Die Anlage und die sanitären Einrichtungen befinden sich in einem sehr sauberen und gepflegten Zustand. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

Ausflüge & Sehenswertes

  • Dom aus dem Jahre 1263 mit blassrosa gotischer Fassade
  • Gotische Kirche San Francesco
  • Basilika Santa Maria Assunta
  • Porto San Rocco
  • Kunstmuseum "Ugo Carà"
  • Burg von Muggia
  • Triest, auch mit dem Schiff
  • Höhlen von "Grotta Giganta" in Prosecco
  • Lipizanergestüt in Lipica (Slowenien)

Sport & Freizeit

  • Ballsport
  • Tret-, Schlauch-, oder Motorboot fahren
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Boccia
  • Schwimmen
  • Mountainbike fahren

Anreise

  • Mit dem Auto: Auf der A 4 über Udine (Italien) oder Ljubljana (Slowenien) Richtung Triest fahren und der Ausschilderung Richtung Muggia folgen. In Muggia die Küstenstraße nach Süden fahren und den Hinweisen Grenzübergang Slowenien folgen. Die Base Logistica befindet sich rund 400 Meter vor dem Grenzübergang.

Adresse

Base Logistica di Muggia
Strada per Lazzaretto, 14
34015 Muggia (TS)
Italien

Hinweise

  • Barzahlung vor Ort
  • Buchungszeiträume nur auf Anfrage
  • Buchungen in den Zeiträumen Juni bis August NICHT möglich. (Ausnahme: Sommerferienkontingente)
  • Anfrage frühestens 3 Monate vor Anreise möglich
  • Kinderermäßigung auf Anfrage
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Andere Zimmerkategorien zum Teil auf Anfrage möglich
  • Italienische Sprachkenntnisse zwingend erforderlich
  • Nur Endreinigung der Unterkunft
Ansprechpartner

Familie International

Bundeswehr-Sozialwerk
Ollenhauerstr. 2
53113 Bonn

Tel. 0228/377 37 - 234
Fax. 0228/377 37 - 444

BW-Fernwahlnetz: 3440 - 234
Email: bwswjfi(at)bundeswehr.org

Hier können Sie
das Anmeldeformular
für Familie International
als PDF-Datei herunterladen.