Bild: Wolfgang Schüssler

BULGARIEN

Geheimtipp unter den Urlaubsregionen auf dem Balkan

Bulgarien - das sind prächtige Gebirge und ursprüngliche Bergdörfer, feine Sandstrände und quirlige Großstädte, aber auch überschäumendes Temperament und mediterrane Gelassenheit. Bulgarien ist ein Land der Kontraste: Badeurlaub an den goldenen Stränden an der Schwarzmeerküste, Wandern in den faszinierenden Bergen von Rila und Pirin und jede Menge Kultur in den weltberühmten Klöstern und restaurierten Dörfern. In Bulgarien wird alles geboten was sich der Reisende wünscht.

Harmonische Verschmelzung von Geschichte und Gegenwart

Sofia, die faszinierende Hauptstadt Bulgariens mit fast 1,4 Mio. Einwohnern, ist eine grüne Stadt mit vielen, teils weitläufigen Parks, von denen einige an Wälder erinnern. Sofia kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Der Ursprung lässt sich gut 5.000 Jahre zurückdatieren; Ausgrabungen und Ruinen im gesamten Stadtgebiet deuten darauf hin.

Sommer, Sonne, Strand und Meer

Die knapp 400 km lange bulgarische Schwarzmeerküste mit ihren endlos langen Stränden, einer Küstenlinie im Süden, die voll mit zahllosen Buchten ist sowie die gewagten Felsklippen im Norden bieten dem Reisenden eine einzigartige Urlaubsatmosphäre. Zauberhafte kleine Städte wie Nessebar und Sozopol laden zum Verweilen ein. Varna und Burgas warten mit Museen auf, in denen sich die jahrtausende alte Geschichte Bulgariens widerspiegelt. Die Schwarzmeerküste zwischen Kap Kaliakra und Sinemorec bietet alles, von Kultur und Erholung über Wellness bis hin zur sportlichen Action.

Hinweise

  • Barzahlung vor Ort in Euro
  • Kurtaxe vor Ort zahlbar
  • Haustiere nicht erlaubt
Ansprechpartner

Familie International

Bundeswehr-Sozialwerk
Ollenhauerstr. 2
53113 Bonn

Tel. 0228/377 37 - 234
Fax. 0228/377 37 - 444

BW-Fernwahlnetz: 3440 - 234
Email: bwswjfi(at)bundeswehr.org

Hier können Sie
das Anmeldeformular
für Familie International
als PDF-Datei herunterladen.