Home > Bundeswehr im Einsatz > Wissenswertes/FBZ-Berichte > Weihnachten im FBZ Wiesbaden

Nikolaus und Ayla. (Bild: LKdo HE Pressestelle/Jörg Binsack)

Zwei Weihnachtsmänner und ein Glas Sekt

Nicole Piniakowski mit der kleinen Enni und dem Nikolaus. (Bild: LKdo HE Pressestelle Jörg Binsack)

Hessische Weihnachten im Familienbetreuungszentrum Wiesbaden

Rund 80 Familienangehörige fanden im Dezember 2016 den Weg in das Familienbetreuungszentrum (FBZ) Wiesbaden und staunten nicht schlecht, als plötzlich bei der traditionellen Weihnachtsfeier des FBZ im vorweihnachtlich geschmückten Saal des Landeskommandos Hessen zwei Weihnachtsmänner auftauchten.

„Was machst Du denn hier?“ fragte der Eine den Anderen. „Ei, ich bin hierher bestellt worden von meinen Engeln!“ erwiderte dieser. Anscheinend hatte aber der zweite Weihnachtsmann irgendwie die falschen Koordinaten in sein Navi eingegeben und entschuldigte sich bei seinem Kollegen: „Na, wenn ich jetzt schon mal hier bin, bleib ich auch ein bisschen…!“ Ein festlich geschmückter Saal, ein mit Liebe aufgebautes Buffet zum Brunch, Kaffee und Kuchen sowie ein Ausflug zur Sektkellerei Kupferberg und der Besuch des Weihnachtsmarkt in Mainz rundeten den wunderschönen Tag ab.

BrigGen Klink, Christiane Eid. (Bild: LKdo HE Pressestelle/Jörg Binsack)

 

Auch der Kommandeur des Landeskommandos Hessen, Brigadegeneral (BrigGen) Eckart Klink, ließ es sich nicht nehmen, bei den Familien vorbeizuschauen. In seiner Grußrede bedankte er sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern und dem Team des FBZ Wiesbaden. Ein besonderer Dank ging an den Deutschen BundeswehrVerband, das Bundeswehr-Sozialwerk und die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung, die mit ihrer finanziellen Unterstützung  diesen Tag zu etwas ganz Besonderem machten.

Er richtete allen Soldatinnen und Soldaten, die sich im Einsatz befinden oder gehen, die herzlichsten Weihnachtsgrüße aus, verbunden mit den besten Wünschen für das Jahr 2017. „Mir geht das Herz auf, wenn ich hier bei Ihnen in diesem so festlich geschmückten Rahmen sein darf und mit den Angehörigen schöne Stunden in der doch sehr aufgewühlten Zeit verbringen darf“.

16.02.2017

Aktuelles aus Ihrem BwSW

Stand: 17.08.2017

Hier können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. als PDF-Datei herunterladen.

Sonderseiten

Unter diesem Link finden Sie aktuelle Reiseangebote der Vertragspartner unserer Förderungsgesellschaft. Mehr hierzu auch in der Sparte: Förderungsgesellschaft

Foeg BwSW Info

Kooperationspartner "Renault" verlängert Rabattaktion bis 31.03.2018.  Sie erhalten als Mitglied des BwSW bis zu 28% Rabatt beim Kauf eines Neufahrzeugs. Mehr unter: www.foegbwsw.de