Home > Bundeswehr im Einsatz > Wissenswertes/FBZ-Berichte > Spendendose ständiger Begleiter

Spendendose ständiger Begleiter

OStFw Krause (l.), Annett Riedel, StFw Reiche

FBZ Berlin gibt Spende von Einsatzfamilien weiter

Berlin – Rund zehn Veranstaltungen pro Jahr führt das FBZ Berlin für die Familien der im Einsatz befindlichen Soldatinnen und Soldaten ihres Zuständigkeitsbereichs durch. Ständiger Begleiter bei diesen Betreuungsveranstaltungen ist, neben viel Herzblut und guter Laune, auch immer eine Spendendose. Die meisten Familienangehörigen geben gerne einen kleinen Obolus für die gute Sache.

Nach fast 36 Dienstjahren bat am 24. Februar StFw Frank Reiche, langjähriger stellvertretender Leiter des FBZ Berlin, zu einer kleinen Feier anlässlich seiner bevorstehenden Pensionierung. Beste Gelegenheit und würdiger Rahmen, um den Inhalt der Spendendose seiner Bestimmung zu übergeben. Annett Riedel von der Bereichsgeschäftsführung Ost freute sich sehr, den stolzen Betrag von 382,64 Euro aus den Händen des Leiters des FBZ, OStFw Jürgen Krause und seines Vertreters für das Spendenkonto „Auslandseinsatz“ entgegenzunehmen. Wir sagen dem FBZ Berlin sowie allen Spendern unseren herzlichen Dank und wünschen StFw Reiche für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute!

S.K., 19.03.2015

Aktuelles aus Ihrem BwSW

Stand: 17.08.2017

Hier können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. als PDF-Datei herunterladen.

Sonderseiten

Unter diesem Link finden Sie aktuelle Reiseangebote der Vertragspartner unserer Förderungsgesellschaft. Mehr hierzu auch in der Sparte: Förderungsgesellschaft

Foeg BwSW Info

Kooperationspartner "Renault" verlängert Rabattaktion bis 31.03.2018.  Sie erhalten als Mitglied des BwSW bis zu 28% Rabatt beim Kauf eines Neufahrzeugs. Mehr unter: www.foegbwsw.de