Home > Bereiche > Bereich West > Berichte > Regio_Tagung West

Regionalstellenleiter und Informationsbeauftragte trafen sich in Brühl. (Foto: Ute Zielberg)

Informationen erhalten, Spenden übergeben, Ehrenamtler auszeichnen

Tagung der Regionalstellenleiter und der Informationsbeauftragten des Bereiches West

Zur Tagung am 23. und 24. September 2016 trafen sich knapp 50 Regionalstellenleiter und die Informationsbeauftragten des Bereiches West in der Bundesfinanzakademie in Brühl. Nach einem gemeinsamen Mittagessen begrüßte der Bereichsgeschäftsführer West, Regierungsamtsrat Ralf Miltenberger, die Anwesenden. Er wünschte sich für die Tagung einen regen Informationsaustausch und ermunterte daher alle, mit Fragen nicht zurückzuhalten.

Uwe Sander, Ingrid Benecke, Ralf Miltenberger (v.l.n.r.) (Foto: Ute Zielberg)

Nach der Begrüßung gab der Bereichsvorsitzende, Hauptmann a.D. Uwe Sander, einen Überblick über aktuelle Themen. Anschließend versorgte die Bundesgeschäftsführerin des Bundeswehr-Sozialwerks, Regierungsdirektorin Veronika Dahl, die Anwesenden mit ausführlichen, aktuellen Informationen.
Nach ihrem Vortrag nahmen der Bereichsvorsitzende und der Bereichsgeschäftsführer noch verschiedene Geldspenden entgegen. So überreichte Ingrid Benecke 1.000 € vom Tag der offenen Tür in Hilden. Rudolf Fabri händigte zwei randvoll gefüllte Sammeldosen aus, in denen sich 807,22 € aus der Haus- und Straßensammlung bei der Streitkräftebasis befanden.

Uwe Sander, Stefan Leist, Ralf Miltenberger (v.l.n.r.) (Foto: Ute Zielberg)

Steffi Winkler übergab einen Scheck in Höhe von 150 €. Dieser Betrag kam beim Rampenfest des Bundeswehr-Zentralkrankenhauses zusammen und Stefan Leist händigte einen Scheck über 2.673 € aus dem Verkauf der „500.000 €-Briketts“ aus. Zu guter Letzt überreichten Gertrud von Porten und Eberhard Müller 351,50 € an den Bereichsvorsitzenden und Bereichsgeschäftsführer. Diese Spende kam durch eine Sammlung unter den Teilnehmern der Seniorenfreizeit in Bruck zusammen.

Am zweiten Tag berichtete Miltenberger unter anderem über die Freizeiten des Bereiches und präsentierte den Teilnehmern dazu auch anschauliches Bild- und Videomaterial. Des Weiteren stellten Gerhard Reich, Stefan Leist, Winfried Mennemann und Heinrich Wiemers-Meyer ihre jeweiligen Sammelaktionen vor. Die Tagung wurde aber auch genutzt, um Stabsfeldwebel Peter Zirwes und Sabine Derichsweiler mit der Ehrennadel in Bronze auszuzeichnen. Beide haben sich in vorbildlicher Weise für die Belange des Bundeswehr-Sozialwerks eingesetzt und freuten sich sichtlich über die Auszeichnung.

Zum Abschluss der Tagung bedankte sich der Bereichsgeschäftsführer bei allen für die offenen Worte und wünschte eine gute Heimreise.

29.11.2016

Weitere Bilder

Stabsfeldwebel Zirwes (2.v.l.) und Sabine Derichsweiler wurden von Uwe Sander (l.) und Ralf Miltenberger mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. (Foto: Ute Zielberg)
Uwe Sander, Rudolf Fabri, Ralf Miltenberger (v.l.n.r.) (Foto: Ute Zielberg)
Uwe Sander, Steffi Winkler, Ralf Miltenberger (v.l.n.r.) (Foto: Ute Zielberg)
Uwe Sander, Gertrud von Porten, Ralf Miltenberger, Eberhard Müller (v.l.n.r.) (Foto: Ute Zielberg)

Bereichsvorsitzender

Hauptmann a. D.
Uwe Sander

Tel.: 0211 959-2367
Fax: 0211 959-10 2394
E-Mail: uwedsander(at)live.de 

Bereichsgeschäftsführer

Regierungsamtsrat
Ralf Miltenberger

Tel.: 0211 959-2394
Fax: 0211 959-10 2394
E-Mail: bwswteamwest(at)bundeswehr.org