Home > Bereiche > Bereich Süd > Berichte > Karrierecenter München spendet

Karrierecenter München spendet dem BwSW

Scheckübergabe an Horst Barthel (r.): Oberst Wilhelm Neißendorfer, Rita Maier, Gudrun Rügsegger und Doris Renner (v.l.n.r.)

Frei nach Goethe: „Das ist ewig wahr. Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich.“

München - Anlässlich der am 18. Dezember letzten Jahres stattgefundenen Jahresabschlussfeier des Karrierecenters der Bundeswehr in München wurde ein Spendenbetrag in Höhe von 460 Euro für das BwSW gesammelt. Durch einen weiteren Aufruf im Karrierecenter wurden zusätzliche 100 Euro gespendet. So wurde schließlich ein Gesamtbetrag von 560 Euro an den Stv. Bereichsvorsitzenden des Bereichs Süd, RAR a.D. Horst Barthel, übergeben.

Wir, das Bundeswehr-Sozialwerk, sagen allen, die gespendet haben, ein herzliches Dankeschön für diese großzügige Spende. Ein besonderer Dank geht an Gudrun Rügsegger, die bereits seit acht Jahren aktiv in der Betreuung von unseren Sorgenkindern bei den Freizeiten im österreichischen Eben hervorragendes Engagement zeigt.

H.B., 11.02.2015

Bereichsvorsitzender

Oberstleutnant
Christian Bonauer

BwKz.:90-6514-1500
Fax.:0711 2540-2068
E-Mail: bwswteamsued(at)bundeswehr.org

Bereichsgeschäftsführerin

Regierungsamtsrätin
Heidi Wanot

Tel.:0711 2540-2060
Fax.:0711 2540-2068
E-Mail: bwswteamsued(at)bundeswehr.org

Musik, Musik, Musik

Wann: 10. Mai 2017
um 19:30 Uhr

Wer: Verschiedene Ensembles des Heeresmusikkorps Ulm

Wo: Jugendstil-Festhalle Philippsburg