Home > Bereiche > Bereich Süd > Berichte > Jahrestreffen 2017 in Ellwangen

Jahrestreffen 2017 in Ellwangen

Die Wandergruppe am Stausee.
Bild: Martin Kammler

Wandergruppe des Bundeswehr-Sozialwerks im Bereich Süd

Die Wandergruppe des Bereichs Süd fand sich am letzten Septemberwochenende 2017 bei spätsommerlichem Wetter in Ellwangen zum traditionellen Jahrestreffen in der früheren OHG des Standortes ein. Bei einer herzhaften Vesper erfolgte die Begrüßung mit einem Dank an Martin Wunderlich, der das diesjährige Treffen vorbereitet hatte.

Die Wanderung um den Jagststausee Rainau-Buch bot ein besonderes Naturerlebnis mit einer eindrucksvollen Fauna und Flora, erlaubte aber auch einen Einblick in die bedeutende Kulturgeschichte der Region. Der Stausee liegt inmitten der römischen Kulturlandschaft nahe des Limes mit einem römischen Kastell und der dazu gehörenden Badanlage, die besichtigt wurde. Der gemütliche Abend fand im historischen Gebäude der Königlich-Württembergischen Unteroffizierausbildungsanstalt von 1916 – heute Sitz des Bundessprachenamtes Sprachzentrum Süd – statt. Traditionell zum Abschluss des Treffens wurde nach dem Frühstück wieder für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ gesammelt – 360,00 € werden der Aktion zu Gute kommen.

24.11.2017

Bereichsvorsitzender

Oberstleutnant
Christian Bonauer

BwKz.:90-6514-1500
Fax.:0711 2540-2068
E-Mail: bwswteamsued(at)bundeswehr.org

Bereichsgeschäftsführerin

Regierungsamtsrätin
Heidi Wanot

Tel.:0711 2540-2060
Fax.:0711 2540-2068
E-Mail: bwswteamsued(at)bundeswehr.org

Musik, Musik, Musik

Kirchen-Advents-Konzert in Distelhausen

Wann: 19. Dezember 2017
um 19:30 Uhr

Wer: Heeresmusikkorps Veitshöchheim

Wo: Barockkirche St. Markus, Distelhausen