Home > Bereiche > Bereich Süd > Archiv > 2015 > BwSW informiert

Gruppenbild mit Sts Dr. Katrin Suder (m.l.) und Julia Obermeier, MdB. (©suedost-news.de)

BwSW informiert

OStFw Stegmann informiert interessierte Gäste.

Reges Interesse am „Tag der Bundeswehr“ in Bischofswiesen

Bischofswiesen - Bundesweit fand am 13. Juni der erste „Tag der Bundeswehr“ an ausgewählten Standorten in Deutschland statt. In Süddeutschland hatten sich die Standorte Laupheim, Manching und Bischofswiesen auf diesen Tag umfangreich vorbereitet.

Am Standort Bischofswiesen öffneten sich um 10 Uhr die Kasernentore. Mit Bussen wurden die interessierten rund 10.000 Besucher aus allen Himmelsrichtungen abgeholt, um einen Tag mit den Soldaten der Bundeswehr zu begehen. Ein umfangreiches Programm wurde von den „Jagern“ auf die Beine gestellt, um den Gästen ein möglichst umfassendes Bild über den Soldatenalltag zu präsentieren.

OStFw Zöhler erläutert die Aufgaben des Sozialwerks.

 

Zu den Ehrengästen im Standort Bischofswiesen gehörten unter anderem Dr. Katrin Suder, Staatssekretärin im Bundesministerium der Verteidigung, Julia Obermeier, Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Verteidigungsausschusses, GenLt Jörg Vollmer, Stv. Inspekteur Heer, und BrigGen Alexander Sollfrank, Kommandeur Gebirgsjägerbrigade 23.

Das BwSW war mit einem Informationsstand vertreten. Regionalstellenleiter OStFw Thomas Stegmann, seine Vertreterin HptFw Veronika Wilbert und OStFw Christoph Zöhler informierten die Gäste über die Möglichkeiten und Aufgaben des BwSW.

C.Z., 07.07.2015

Bereichsvorsitzender

Oberstleutnant
Christian Bonauer

BwKz.:90-6514-1500
Fax.:0711 2540-2068
E-Mail: bwswteamsued(at)bundeswehr.org

Bereichsgeschäftsführerin

Regierungsamtsrätin
Heidi Wanot

Tel.:0711 2540-2060
Fax.:0711 2540-2068
E-Mail: bwswteamsued(at)bundeswehr.org

Musik, Musik, Musik

Kirchen-Advents-Konzert in Distelhausen

Wann: 19. Dezember 2017
um 19:30 Uhr

Wer: Heeresmusikkorps Veitshöchheim

Wo: Barockkirche St. Markus, Distelhausen