Home > Bereiche > Bereich Nord > Berichte > Partnerschaft für das Haus Norderoog

Vertreter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 71 „Richthofen“ und des Hauses Norderoog mit der Partnerschaftsurkunde.

Partnerschaft für das Haus Norderoog

Die Partnerschaftsurkunde wird unterschrieben.

Taktisches Luftwaffengeschwader 71 unterstützt Bundeswehr-Sozialwerk auf Norderney

Am 1. November 2017 wurde auf Norderney die Partnerschaft des Taktischen Luftwaffengeschwaders 71 “Richthofen“ mit dem Haus Norderoog des Bundeswehr-Sozialwerk (BwSW) besiegelt. In einem festlichen Rahmen tauschten der stellvertretende Kommodore, Oberstleutnant Gero Finke, und der Bereichsvorsitzende Nord, Stabskapitänleutnant Hermann Kaufhold, die Partnerschaftsurkunden aus.

Kaufhold betonte in seiner Rede, dass er froh über das Zustandekommen dieser Partnerschaft sei. Er hoffe, dass sich eine tiefe Verbundenheit zwischen dem Haus Norderoog und dem Taktischen Luftwaffengeschwader bildet. Finke wiederum bekräftigte nachhaltig die Partnerschaft und sicherte dem Haus Norderoog seine volle Unterstützung zu.
Der Bereichsvorsitzende Nord und der Bereichsgeschäftsführer Nord dankten anlässlich dieser Veranstaltung dem Geschäftsführerehepaar Rochna für ihren unermüdlichen Einsatz im Haus Norderoog.

26.01.2018

Impressionen

Alle Bilder: Joachim Dirks

Bereichsvorsitzender

Stabskapitänleutnant
Hermann Kaufhold

Tel.: 0381 802-53142
Fax: 0511 284-4382
E-Mail: bwswteamnord(at)bundeswehr.org

Bereichsgeschäftsführer

Hauptmann
Jörg Lübke

Tel.: 0511 284-3301
Fax: 0511 284-4382
E-Mail: bwswteamnord(at)bundeswehr.org