Home > Bereiche > Bereich Nord > Archiv  > Multiplikatoren gewonnen

Multiplikatoren gewonnen

„Sinnvolle und solidarische Ergänzung der Fürsorge des Dienstherrn“

Augustdorf - Hptm Jörg Lübke, Bereichsgeschäftsführer Nord des BwSW, informierte am 23. September während der Regionalen Einheitsführertagung in Augustdorf gut drei Dutzend Kompanie- und Batteriechefs aus dem Bereich der 1. Panzerdivision über Leistungsfähigkeit und -angebot des Sozialwerks.

Der Divisionskommandeur, GenMaj Johann Langenegger, hatte diese Veranstaltung im ostwestfälischen Augustdorf mit Tagungsteilnehmern aus den Standorten Augustdorf, Hammelburg, Minden, Munster, Rotenburg/Wümme, Schwarzenborn und Unna ausgewählt, um die Einheitsführer als Multiplikatoren für die Ziele des BwSW zu gewinnen und damit einen weiten Personenkreis zu erreichen. Die Chefs nahmen aus dem gut 45-minütigen, immer wieder von angeregtem Austausch und Nachfragen unterbrochenen Vortrag vielfältige Informationen über diese selbsttragende, die Fürsorge des Dienstherren ergänzende Institution mit und erhielten wertvolle Anregungen für die Betreuungsarbeit in ihren Einheiten.

P.H., 29.10.2014

Bereichsvorsitzender

Stabskapitänleutnant
Hermann Kaufhold

Tel.: 0381 802-53142
Fax: 0511 284-4382
E-Mail: bwswteamnord(at)bundeswehr.org

Bereichsgeschäftsführer

Hauptmann
Jörg Lübke

Tel.: 0511 284-3301
Fax: 0511 284-4382
E-Mail: bwswteamnord(at)bundeswehr.org

Musik, Musik, Musik

Benefizkonzert in Bad Bevensen

Bild: Heeresmusikkorps Hannover

Wann: 5. September 2017
um 19:30 Uhr

Wer: Heeresmusikkorps Hannover

Wo: Kurhaus Bad Bevensen