Home > Aktion Sorgenkinder > Spendenaktionen > Kalender für Aktion „Unvergessen“

Bild: Plümer/SDstHundeBw

Hundekalender 2018 für den guten Zweck

Gewinnerbild Kalender 2018.
Bild:Wey/SDstHundeBw

Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr unterstützt abermals die Aktion „Unvergessen“

Auch für das Jahr 2018 hat die Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr einen Jahreskalender aufgelegt.
Unter dem Motto „Mensch und Hund als Team“ ist ein Wendekalender entstanden, der die Kameraden auf vier Pfoten ins richtige Bild setzt. Die Gewinnerbilder des diesjährigen Fotowettbewerbs der Schule werden auch 2018 wieder alle Blicke auf sich ziehen, das ein oder andere Schmunzeln bereiten und treuer Begleiter für das neue Jahr sein. Nicht nur die Spezialdiensthunde der Bundeswehr sondern auch der Diensthundenachwuchs posiert für die Aktion „Unvergessen“!

Mit dem Kalender unterstützt die Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr die Aktion „Unvergessen“ des Bundeswehr-Sozialwerks. Mit dieser Aktion sollen einsatzgeschädigte Soldatinnen und Soldaten und ihre Familien unterstützt werden.
Tragen auch Sie dazu bei, dass die Gefallenen, Versehrten und Verwundeten und ihre Familien „Unvergessen“ bleiben.

So können Sie bestellen

Für 5,00 € pro Kalender (zzgl. 5,00 € bei Versand für Porto und Verpackung) ist der Kalender bei der Bereichsgeschäftsführung West des Bundeswehr-Sozialwerks in Düsseldorf erhältlich. Weitere Informationen unter 0211/959 23 95.

Bestellungen können nur per E-Mail (bwswteamwest(at)bundeswehr.org) und gegen Vorkasse entgegen genommen werden:
IBAN:                      DE50 3702 0500 0007 0650 03
BIC:                        BFSWDE33XXX
Verwendungszweck: Diensthundekalender 2018

In Ihrer E-Mail sind folgende Angaben erforderlich:

  • Anzahl der gewünschten Kalender
  • Datum der von Ihnen getätigten Überweisung
  • Versandanschrift

Der Versand der Kalender kann bis zu drei Wochen nach Zahlungseingang dauern.

06.10.2017

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.

Dieses Fenster schließen