Home > Aktion Sorgenkinder > Spendenaktionen > Dixieland-Lunch

Dixieland-Lunch im Kloster Eberbach

Impressionen aus 2016.
Bild: BwSW

Geschenkidee zum Muttertag: Benefizveranstaltung mit Jazz-Brunch am 14. Mai 2017

Genießen Sie ein unvergessliches Dixieland-Lunch mit dem Bundeswehr-Sozialwerk! Im spektakulären Laiendormitorium vom Kloster Eberbach empfängt Sie die Dixieland-Formation der BigBand der Bundeswehr. Erleben Sie Jazzmusik auf höchstem Niveau, während Sie das Team der Gastronomiebetriebe Kloster Eberbach bewirtet.
Beim Sektempfang haben Sie die Möglichkeit, mit Angehörigen der Bundeswehr und Menschen aus Wirtschaft und Politik ins Gespräch zu kommen. Erfahren Sie dabei mehr über das Bundeswehr-Sozialwerk und dessen „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“. Der Erlös des Dixieland-Lunchs wird an diese Aktion gespendet. Das Bundeswehr-Sozialwerk unterstützt mit der ausschließlich spendenfinanzierten Aktion in Not geratene Bundeswehrangehörige und deren Familien.

Impressionen aus 2016.
Bild: BwSW

Die Schirmherrin der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“, Beate Jung, überzeugt sich jedes Jahr davon, wie Ehrenamtler mit den Kindern und Jugendlichen außergewöhnliche Ferien verbringen. Dank der zwei- bis dreiwöchigen Freizeiten haben die Familienmitglieder der Freizeitteilnehmer Zeit füreinander, während sie die Kinder in guter Betreuung wissen.

Mit Benefizveranstaltungen wie dem Dixieland-Lunch generiert das Bundeswehr-Sozialwerk Spenden für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“. Der zum 10. Mal stattfindende Dixieland wurde vom Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Verteidigungsminister Dr. Franz Josef Jung ins Leben gerufen. Für die Jubiläumsveranstaltung am Muttertag 2017 hat sich das Team der Gastronomiebetriebe Kloster Eberbach ein besonderes Menü für Sie ausgedacht.

Informationen zum Dixieland-Lunch

Im Kartenpreis von 49,50 Euro (inkl. Vorverkaufsgebühren) sind der Sektempfang um 11.30 Uhr, das Muttertagsmenü ab 12 Uhr, sowie nichtalkoholische Getränke enthalten.

Kartenvorverkauf
Rheingau Musik Festival Service GmbH & Co. KG
Postfach 1125, 65367 Oestrich-Winkel
Telefon: 06723 / 6021717 (Mo.-Fr.: 10:00-17:00 Uhr)
karten(at)rmf-service.de

Informationen zum Dixieland-Lunch
Bundeswehr-Sozialwerk e.V.
Telefon: 0228 – 377 37 – 406 bzw. – 405
bwswpresse(at)bundeswehr.org
www.bundeswehr-sozialwerk.de
www.facebook.com/BundeswehrSozialwerk

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.