Home > Aktion Sorgenkinder > Spendenaktionen > Advents- und Weihnachtsbasar

Ja, ist denn schon Weihnachten?

Einladung zum traditionellen Advents- und Weihnachtsbasar des Bereichs West

Unter dem Motto „ Nach dem Basar ist vor dem Basar“ lädt die Bereichsgeschäftsführung West Sie ganz herzlich zum traditionellen Adventsbasar in Bonn und Weihnachtsbasar in Düsseldorf ein.
In gemütlicher Atmosphäre  können Sie Kuchen, Waffeln, Glühwein, Plätzchen, gebrannte Mandeln  und andere Leckereien zu einem erschwinglichen Preis erwerben. Vielleicht finden Sie auch unter den vielen schönen Angeboten wie Schmuck, Dekorationsartikel, Gestecke, selbstgemachte Liköre und Marmelade schon das ein oder andere Geschenk für Ihre Lieben.
Die heutige angespannte Wirtschaftslage und die immer knapper werdenden Haushaltsmittel für Werbeetats zwingen Firmen und Familien dazu, ihr soziales Engagement reduzieren zu müssen, daher wissen wir es umso mehr zu schätzen, wenn Sie unsere Organisation mit Spendenmitteln unterstützen würden.

Weihnachtsbasar in Düsseldorf

Am 28. November 2017 findet von 9 bis 15 Uhr im Wirtschaftsgebäude der ehemaligen Wehrbereichsverwaltung West in Düsseldorf der Weihnachtsbasar statt. Gegen 13:30 Uhr werden die ersten Gewinne der Tombola-Preise gezogen.

Durch den Verkauf von Waffeln, Kaffee und Kuchen konnte im letzten Jahr ein Erlös in Höhe von über 6.000 € für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ erzielt werden.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wenn Sie uns mit Sach-, Geld- oder Kuchenspenden helfen möchten.

BwSW e.V
Bereichsgeschäftsführung West
Wilhelm-Raabe-Str. 46
40470 Düsseldorf
Tel.: 0211/959 –2394 oder 2515
Fax: 0211/959 10 – 2394
E-Mail: bwswteamwest(at)bundeswehr.org

Sachspenden für den Basar können jederzeit in den Büroräumen der Bereichsgeschäftsführung West in Düsseldorf (Geb. 10, 4. Etage – Räume 405 – 407) abgegeben werden bzw. am Vortag in der Zeit von 9 bis 15 Uhr in der Kantine.
Für Geldspenden benutzen Sie bitte folgendes Konto der Bank für Sozialwirtschaft:
IBAN: DE50 3702 0500 0007 0650 03, BIC: BFSWDE33XXX; Verwendungszweck: „Weihnachtsbasar Düsseldorf 2017“

 

 

Adventsbasar in Bonn

Nur wenige Tage später, am 30. November 2017, wird von 10 bis 16 Uhr im Besucherzentrum des BMVg der traditionelle Adventsbasar ausgerichtet. Auch hier wollen wir für die Sorgenkinder sammeln. Helfen Sie mit, an dem  im Jahre 2016 erbrachten Erlös in Höhe von fast 24.000 € zugunsten der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ anzuknüpfen, damit weiterhin eine erfolgreiche Unterstützung fortgesetzt werden kann.
Die Schirmherrin der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“, Beate Jung, wird auch in diesem Jahr den erfolgreichen Basar unterstützend begleiten. 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wenn Sie uns unterstützen möchten:
BwSW e.V
Bereichsgeschäftsführung West
Wilhelm-Raabe-Str. 46
40470 Düsseldorf
Tel.: 0211/959 –2394 oder 2515
Fax: 0211/959 10 – 2394
E-Mail: bwswteamwest(at)bundeswehr.org

Abgabe von Sachspenden im Besucherzentrum BMVg am:
Mittwoch, 29. November 2017 von 7 bis 20 Uhr und
Donnerstag, 30. November 2017 von 7 bis 14 Uhr
Abgabe von Kuchenspenden am Donnerstag, 30. November 2017 ab 7 Uhr (bitte möglichst auf Einwegunterlagen).

Geldspenden können Sie bei der Bereichsgeschäftsführung West abgeben oder auf folgendes Konto bei der Bank für Sozialwirtschaft, IBAN: DE50 3702 0500 0007 0650 03, BIC: BFSWDE33XXX überweisen; Verwendungszweck: „Adventsbasar Bonn 2017“

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.