Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > Weihnachten & Advent & Ostern > Osterbasar BMVg Berlin

Ein Stand des Osterbasars.
Bild: Alice Kowolik

Osterbasar im BMVg

Dekoratives und Leckereien wurden angeboten.
Bild: Alice Kowolik

Veranstaltung in Berlin ein voller Erfolg

Erstmalig fand am 30. März 2017 ein Osterbasar am Berliner Dienstsitz des BMVg statt, an dem unter anderem Dekorationsartikel und Kinderbücher angeboten wurden. Ein besonderes Highlight war das Kuchenbuffet, das fleißige Bäcker vorbereiteten. In rekordverdächtigen 20 Minuten hatten alle Kuchenstücke einen Abnehmer gefunden. Insgesamt kamen 342,50 € an Spenden zusammen.

Zum ersten Mal bot die von Alice Kowolik verantwortete Betreuungsstelle des BMVg in Berlin Honig aus der Imkerei von Hauptfeldwebel Stefan Schönrock an, Regionalstellenleiter des Bundeswehr-Sozialwerks (BwSW) in Potsdam.

„BwSW-Honig“.
Bild: Alice Kowolik

 

Schönrock ist Imker aus Leidenschaft und beantwortete mit viel Freude alle an ihn gestellten Fragen. Dies trug maßgeblich zum Erfolg des Osterbasars bei: Weitere 100 € an Spenden erzielte Schönrock mit seinem Honig.

Alle Spenden kommen in voller Höhe der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ zugute. Damit ermöglicht das BwSW die Durchführung von Freizeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen oder unterstützt in Not geratene Bundeswehrfamilien.

Kowolik dankte allen Bäckern, dem Imker Schönrock, den Helfern und den hungrigen Spendern!

03.05.2017

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.