Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > viele Gelegenheiten > Kaffee für den guten Zweck

Kaffee für den guten Zweck

Scheckübergabe der Filiale Lingenfeld der Sparkasse Germersheim-Kandel an das Bundeswehr-Sozialwerk.
Bild: BwSW

250,00 € aus Germersheim für das Bundeswehr-Sozialwerk

Beim öffentlichen Gelöbnis des Luftwaffenausbildungsbataillons aus Germersheim am 19. Oktober 2017 in Lingenfeld kam Frau Seiz, Leiterin der Filiale Lingenfeld der Sparkasse Germersheim-Kandel, auf eine tolle Idee. Kurzerhand organisierte sie das Espresso-Mobil der Sparkasse. Die Angehörigen und Zuschauer erhielten kostenlos Kaffee und wurden um eine Spende für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ gebeten.


Seiz, selbst als Jugendliche mit dem Bundeswehr-Sozialwerk unterwegs, betreute die Sammlung. Es kamen rund 120,00 € zusammen, die von der Sparkasse Germersheim-Kandel auf 250,00 € aufgestockt wurden. Der Betrag wurde Anfang November an den Informationsbeauftragten des Bereichs West, Hans Kudis, übergeben.
Danke für die tolle Spendenaktion!

22.11.2017

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.