Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > viele Gelegenheiten > Grillfest in Faßberg

„Auge-Ohr“ sammelt fürs Sozialwerk

Scheckübergabe: Alfred Laskowski (l.), Oberstlt Benz (m.), Helmut Behrends. (Foto: privat)

Grillfest der Regionalstelle Faßberg mit Spendenübergabe

Während des Grillfests der BwSW-Regionalstelle Faßberg im Juli 2016 übergab Oberstleutnant (Oberstlt) Volker Benz von der Traditionsgruppe Faßberg Luftraumbeobachter/Tieffliegermeldedienst „Auge-Ohr“ einen Scheck in Höhe von 750 € für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ an die Regionalstellenleitung. Regionalstellenleiter Alfred Laskowski und sein Stellvertreter, Helmut Behrends, nahmen den Spendenscheck entgegen. Diese Summe wurde auf dem jährlichen Mitgliedertreffen der Traditionsgruppe gesammelt.

Rustikal ging es nach der Spendenübergabe weiter. Bei herrlichem Sonnenschein wurde gegrillt und der traditionelle Sommerfestkönig ausgeschossen. Hajo Becker verteidigte dabei seinen Titel erfolgreich und verwies Werner Barsch und Helmut Behrends auf die Plätze zwei und drei.

04.08.2016

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.