Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > viele Gelegenheiten > Auf die Freizeiten vorbereitet

Bild: Markus Zaum

Auf die Freizeiten vorbereitet

Sarah Engel übergibt das „Spendenschwein“ an Seminarleiter Michael Hart.
Bild: Markus Zaum

Betreuer-Grundlagenseminar für Internationale Freizeiten erfolgreich durchgeführt

Vom 17. bis 19. März 2017 fand in der Bundesfinanzakademie in Brühl das Grundlagenseminar für Bewerber als Betreuer bei Internationalen Camps und Freizeiten statt. Neben der Schulung von Rechtsgrundlagen und erlebnispädagogischen Inhalten wurden die 40 Betreuerbewerber einzeln interviewt und den anstehenden Freizeiten in verschiedenen europäischen Ländern bedarfsgerecht zugeordnet.

In der abschließenden Feedbackrunde äußerten sich Teilnehmer und Ausbilder zufrieden über den Verlauf der Veranstaltung. Ihre Verbundenheit zum Bundeswehr-Sozialwerk zeigten die zukünftigen Betreuer auch in einer spontanen Spendensammlung für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“, die knapp 300 € einbrachte.

27.03.2017

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.

Dieses Fenster schließen