Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > Konzerte > Adventskonzert in Maria Laach

Adventskonzert in der Abteikirche Maria Laach

Scheckübergabe mit Jutta Adam, Ursula Schwerin, Ingrid Schweitzer, Präsident Stein, Uwe Sander, Stefan Leist (v.l.n.r.)
Bild: Daniela Anneken

2.740 € für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“

Nunmehr zum dritten Mal lud der Präsident des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr, Dipl.-Ing. Harald Stein, zusammen mit dem Bundeswehr-Sozialwerk zum Adventskonzert nach Maria Laach ein. Die Schirmherrschaft über das Konzert am 12. Dezember 2016 übernahm erneut Beate Jung. Sie ist auch Schirmherrin der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“.

In Vertretung des verhinderten Dirigenten des Musikkorps der Bundeswehr, Oberstleutnant Christoph Scheibling, übernahm Oberstabsfeldwebel Uwe Berning die Leitung und Anmoderation. Die verschiedenen Ensembles des Siegburger Musikkorps überzeugten die Gäste im vollbesetzten Dom mit ihren Darbietungen vollends. Kleine Geschichten zwischen den Wechsel der Ensembles, vorgetragen von Berning, unterhielten die Zuhörer.

Dank der großen Spendenbereitschaft der Gäste wurde eine Spendensumme von insgesamt 5.480 € gesammelt. Diese Summe geht je zur Hälfte an den „Förderverein Frauenhaus Koblenz e.V.“ und die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“. Die symbolischen Spendenschecks übergab Präsident Stein am 16. Februar 2017 an die Vertreter der jeweiligen Organisationen.

20.03.2017

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.