Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > Feste & Feiern

Feste & Feiern

Sorgenkinder profitieren ein zweites Mal von Veranstaltung des Stabes der Division Schnelle Kräfte

Stadtallendorf – Während des Familienfestes des Stabes der Division Schnelle Kräfte (DSK) am 10. Juli sammelte der Organisator des Festes, Hptm Michael Fraatz, die erfreuliche Summe von 277 Euro für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“. mehr...

17.08.2015

Tombola für unsere Sorgenkinder

Stadtallendorf - Regen Zuspruch erfuhr am 10. Juli auch das zweite Familienfest des Stabes der Division Schnelle Kräfte (DSK) in Stadtallendorf. Mit begrüßenden Worten eröffnete Oberst i.G. Jochen Deuer, Chef des Stabes DSK, und der durch den Tag führende Organisator Hptm Michael Fraatz, das Familienfest, welches, umrahmt von musikalischen Beiträgen des Heeresmusikkorps aus Kassel, einer Andacht durch den katholischen Standortpfarrer Markus Ramisch, Spielstätten für Kinder und Erwachsene und zu guter Letzt, der von vielen Anwesenden erwarteten Tombola zugunsten der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“, bei bestem Wetter zu einem Erfolg wurde.

Diesem Motto folgend erleben rund 165.000 Gäste den Sachsen-Anhalt-Tag

Köthen - Unter der Federführung des Landeskommandos SACHSEN-ANHALT (LKdo ST) hat das BwDLZ Weißenfels gemeinsam mit der Regionalstelle des BwSW in Weißenfels während des Sachsen-Anhalt-Tages (SAT) vom 29. bis 31. Mai die Chance genutzt, sowohl die Arbeit eines BwDLZ vorzustellen und über Ausbildungsmöglichkeiten im zivilen Bereich zu informieren, als auch Spenden für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ zu sammeln. mehr...

03.07.2014

Zwei Geburtstage und ein unglaublicher Rekord

Hamburg - Während des Hamburger Hafengeburtstags am 9. und 10. Mai veranstaltete das Bundeswehr-Sozialwerk zugunsten der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ einen Luftballonweitflugwettbewerb der etwas anderen Art. Dabei flog der Siegerballon unglaubliche 721 km weit, bis ihm dann in Stipoklasy in der Nähe der tschechischen Hauptstadt Prag die Luft ausging. mehr...

26.06.2015

Sommerfest in Ellwangen ein voller Erfolg

Ellwangen - Mit vielfältigen Aktionen stellte sich am 20. Mai das Bundeswehr-Sozialwerk in Ellwangen in der Reinhardt-Kaserne der Öffentlichkeit vor. Das Fest wurde anlässlich des 55-jährigen Bestehens und der Gründung des Bundeswehr-Sozialwerks am 20. Mai 1960 durch Franz Josef Strauß und Angehörigen der Bundeswehr veranstaltet. mehr...

23.06.2015

Große Freude beim Ordensfest des „Ordre Lafayette en Allemagne“

Germersheim - Gleich drei sozial tätige Organisationen wurden vom „Ordre Lafayette en Allemagne“ am 30. Mai in der Germersheimer Sponeck-Kaserne mit großzügigen Spendenschecks von jeweils 1.200 Euro bedacht. Der „Président Deutschland“ des Ordre Lafayette, Oberstlt a.D. Hans Kudis, überreichte den Vertretern der Organisationen den symbolischen Spendenscheck. mehr...

18.06.2015

Mehr als 1.000 Euro für unsere Sorgenkinder

Flensburg - Am 27. Mai, also genau eine Woche nach unserem 55. Geburtstag, fand an der Marineschule Mürwik ein Tag des Bundeswehr Sozialwerks statt. mehr...

12.06.2015

Charity Dinner bringt 4.200 Euro ein

Oberstdorf - Spenden in Höhe von 4.200 Euro kamen bei einem Charity Dinner zusammen, das die Firma Prosport, der Lions-Club Oberallgäu und das Bundeswehr-Sozialwerk in Oberstdorf veranstaltet hatten. Das Fünf-Gänge-Menü wurde von den Köchen der Koch-Nationalmannschaft der Bundeswehr zubereitet, die beim 1. Skisprung-Weltcup der Damen zu Gast waren. mehr...

28.05.2015

Knapp 35.000 Euro für versehrte Soldaten und „Aktion Sorgenkinder“

Eltville – Rund 350 Gäste aus ganz Deutschland konnte Beate Jung, Frau des früheren Bundesverteidigungsministers Dr. Franz Josef Jung und Schirmherrin der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“, am 26. April zum achten Dixieland-Lunch im Laiendormitorium von Kloster Eberbach begrüßen. mehr...

21.05.2015

Weiberfasching 2015 in München toppt Vorjahr deutlich

München – Rund 150 „Feierwütige“ fanden sich am 12. Februar zum traditionellen Weiberfasching im Münchener Bundeswehrverwaltungszentrum an der Dachauer Straße ein. Organisiert hatte diese Party die Regionalstelle München mit ihrem Leiter Robert Staudinger. mehr...

08.04.2015

Starkbierfest der Murnauer Unteroffizierskameradschaft ein Volltreffer

Bruder Barnabas alias Sepp Gramer startete beim diesjährigen Starkbierfest der Unteroffizierskameradschaft in Murnau mit dem Politiker- und Offizier-Derblecken die Starkbiersaison und die Regionalstelle Murnau des BwSW eine Sonderaktion für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“. mehr...

23.03.2015

Silvester-Tombola in Brauneberg für einen guten Zweck

Brauneberg – Ein mit rund 60 Gästen voll besetzter Festsaal im Brauneberger Hotel Lindenhof bot an Silvester letzten Jahres einen schönen Rahmen für eine Tombola zugunsten eines guten Zwecks.
Heike Hensen, Geschäftsführerin des Hotels, hatte dazu mit ihren Mitarbeiterinnen den Saal mit großen gelben Lampen sowie goldenen Sternen geschmückt. mehr...

19.03.2015

Regionalstelle Hannover spendet 2.077,34 Euro

Hannover - Seit Jahren veranstaltet die Regionalstelle Hannover ihr traditionelles Sommerfest in der Scharnhorst-Kaserne. In 2014 wurde am 22. Juni bei strahlendem Sonnenschein unter dem Motto "Cowboy‘s und Indianer" gefeiert. mehr...

27.11.2014

1.500 Euro für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“

Plön - An der Marineunteroffizierschule (MUS) in Plön findet in jedem Jahr am Himmelfahrtstag – auch „Vatertag“ genannt – ein großes Grillen statt. Der Erlös aus dieser Veranstaltung ergab eine Summe von 1.500 Euro. mehr...

07.11.2014

200 Euro für unsere Sorgenkinder

Hamburg - Am 28. August 2014 fand das traditionelle Sommerfest im Hamburger Bundeswehrkrankenhaus statt. Rund 300 Soldatinnen und Soldaten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses folgten der Einladung. Auch zahlreiche Gäste nahmen an der Veranstaltung teil. mehr...

07.11.2014

Tolles Spendenergebnis beim Familienfest in Holloman

Holloman/USA – In einer Hauruck-Aktion hat sich die erst Ende September eingesetzte Betreuungsstelle (BetrSt) des BwSW in Alamogordo/Holloman des Fliegerischen Ausbildungszentrums der Luftwaffe (FlgAusbZLw ) am Auslandsstandort Holloman Air Force Base in New Mexico, USA, für die erste öffentliche Repräsentation, dem Familienfest des FlgAusbZLw am 17. Oktober, gerüstet. mehr...

30.10.2014

Kollekte der kirchlichen Trauung zugunsten „Einsatzgeschädigte Soldaten und deren Familien“

Anlässlich ihrer kirchlichen Trauung wünschte sich das Brautpaar Alexandra und Sven von Seelen, dass die Kollekte aus der kirchlichen Hochzeitsfeier für einen sozialen Zweck verwendet wird. So kam durch die Hochzeitsgäste eine Spendensumme von 250 Euro zusammen, die an das BwSW zugunsten von einsatzgeschädigten Soldaten und deren Familien übergeben wurden. mehr...

29.10.2014

Gemeinnützige Organisationen mit Spenden bedacht

Karlsruhe - Wieder ist es dem Ordre Lafayette en Allemagne e. V. gelungen, sein diesjähriges Ordensfest am 28. Juni mit Spenden gleich an drei gemeinnützige Organisationen zu krönen. Zunächst durfte das BwSW einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro durch den Bereichsgeschäftsführer West, KptLt Rolf Urner, von dem Schirmherrn der Veranstaltung, MdB Dr. Thomas Gebhart entgegennehmen. mehr...

22.10.2014

Überwältigende Summe für unsere Sorgenkinder

Stuttgart - Die überwältigende Summe von 1.000 Euro für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ war das Ergebnis des Sommerfestes des Kompetenzzentrums Baumanagement Stuttgart am 7. August.

Gleichzeitig wurde an diesem Tage auch der Leiter des Kompetenzzentrums, Direktor BAIUDBw Klaus Folger, durch den Präsidenten des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr (BAIUDBw), Präsident Matthias Leckel, in den Ruhestand verabschiedet. mehr...

10.10.2014

140 Euro für unsere Sorgenkinder

Delitzsch - Bei schönem Spätsommerwetter fand am 10. September das alljährliche Sommerfest der Unteroffizierschule des Heeres in der Feldwebel-Boldt-Kaserne statt.

Oberst Peer Luthmer, Kommandeur der Schule und Mitglied und Unterstützer des BwSW, eröffnete das Fest und begrüßte die Gäste aus der Garnisonsstadt, die Lehrgangsteilnehmer und das Stammpersonal sowie deren Familien aufs Herzlichste. mehr...

08.10.2014

40 Jahre Rendsburger Herbst mit tollem Programm

Rendsburg – Seinen 40. Geburtstag feierte in diesem Jahr das Rendsburger Stadtfest, der „Rendsburger Herbst“, vom 28. bis 31. August. Viele Aktivitäten wie Live-Musik auf zehn Bühnen, Kultur, Mitmachaktionen für Groß und Klein, Drachenbootrennen, Kulinarisches und vieles mehr standen auf dem Programm. Und natürlich war auch das BwSW wieder dabei. mehr...

06.10.2014

11. Sommer- und Familienfest der Regionalstelle Hannover

Hannover – Knapp 160 Gäste, darunter 60 Kinder, kamen am 22. Juni zum 11. Sommer- und Familienfest der Regionalstelle Hannover in der Scharnhorst-Kaserne zusammen. Bei ausgeglichenem Wetter - zwei Regenschauer mussten leider akzeptiert werden - begrüßte der Regionalstellenleiter des BwSW, Torsten Riemenschneider, als Cowboy verkleidet die zahlreichen Gäste, unter anderem den Bezirksbürgermeister von Hannover Bothfeld – Vahrenheide, Harry Grunenberg, und den Bereichsgeschäftsführer Nord des BwSW, Hptm Jörg Lübke. mehr...

17.09.2014

18. Sachsen-Anhalt-Tag im Harz

Wernigerode - Unter diesem Motto begrüßte die Stadt Wernigerode seine Gäste vom 18. – 20. Juli zum 18. Sachsen-Anhalt-Tag im Harz. Und so empfing uns unsere Gastgeberstadt - mit malerischen Fachwerkhäusern, inmitten der wundervollen Landschaft des Harzes bei hochsommerlichem Wetter mit Temperaturen von bis zu 34 Grad. Bessere Voraussetzungen für ein gelungenes Landesfest hätten wir, die Bediensteten des BwDLZ Weißenfels, kaum vorfinden können. mehr...

08.09.2014

Erlös der Tombola geht an unsere Sorgenkinder

Sankt Augustin - Unter strahlendem Sonnenschein eröffnete EDir’in BAPersBw Sabine Grohmann, Leiterin der Abteilung V des BAPersBw, am 28. August das Sommerfest der Liegenschaft Sankt Augustin und begrüßte die zahlreich erschienenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nach einer kurzen Ansprache fiel der Startschuss zu den Klängen von Helene Fischers Erfolgshit „Atemlos“. mehr...

04.09.2014

Tombola und Spenden erzielen knapp 780 Euro für unsere Sorgenkinder

Hamburg - Dank der Spendenbereitschaft unserer zahlreichen Sponsoren ist es uns auch in diesem Jahr wieder gelungen, eine attraktive Tombola für das schon zur Tradition gewordene alljährliche Kinderfest der Führungsakademie der Bundeswehr (FüAkBw) in Hamburg zu organisieren. mehr...

08.08.2014

Krieger- und Soldatenverein Hohenkammer feiert 125-jähriges Jubiläum

Hohenkammer - Der Krieger- und Soldatenverein Hohenkammer feierte am 27. Juli mit seinem Vorsitzenden Siegfried Hartmann sein 125-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe. Ein Programmpunkt der Festlichkeiten war ein Platzkonzert des Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen im Schloss Hohenkammer. mehr...

07.08.2014

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

  • Konto-Nr.: 62 711
  • BLZ 370 501 98
  • Sparkasse Köln/Bonn

Aus dem Ausland:
IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.