Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > Dienststellen > Spende aus Mazar-e Sharif

Spendensammelaktionen in Afghanistan

HptFw F. (l.) und Hptm D.-G. freuten sich sehr über die tolle Spendensumme.

1.762,84 € aus dem Einsatz für die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“

Auch im Einsatz haben die Soldatinnen und Soldaten an diejenigen gedacht, bei denen nicht immer nur die Sonne scheint, genauer an die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“.

Als besonderes Highlight sollte für den guten Zweck ein Charity-Lauf und die Auktionsveranstaltung “Unterm Hammer die Zweite“ zum Ende des 9. Deutschen Einsatzkontingentes „Resolute Support“ stattfinden. Ein Sandsturm ließ jedoch keinen Outdoor-Sport zu, so musste der Charity-Lauf kurzfristig abgesagt werden. Erfreulich war aber, dass alle angemeldeten Läufer ihr Startgeld als Spende für das Bundeswehr-Sozialwerk den Veranstaltern Hauptmann D.-G. und Hauptfeldwebel F. überlassen haben und so 140,00 € gespendet wurden. Die abendliche Auktionsveranstaltung „Unterm Hammer die Zweite“ brachte dann 640,00 € ein. Die Multinationale Feldjägerkompanie spendete am Kontingentende noch die Überschüsse aus dem traditionellen Feldjägerkaffee von 550,00 € und die Kameraden aus Kunduz weitere 432,84 €. Somit wurden insgesamt 1.762,84 € an die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW“ gespendet.

Bei der symbolischen Scheckübergabe freuten sich Hauptmann D.-G. und Hauptfeldwebel F. bereits über einen Betrag in Höhe von 1.330,93 €, der durch weitere Aktionen auf den Gesamtspendenbetrag noch erhöht wurde.

22.12.2017

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.