Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > Dienststellen > BwDLZ Doberlug-Kirchhain spendet

Für den Bauch und die gute Sache

Kathrin Liva (m.) und ihr Team.

Großartige Spendenaktion der Regionalstelle Doberlug-Kirchhain

Doberlug-Kirchhain – Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Bundeswehr-Dienstleistungszentrums (BwDLZ) Doberlug-Kirchhain fand am 19. November 2015 in feierlichem Rahmen die große Personal- und Dienstversammlung der Behörde statt. Diese Veranstaltung war für die Regionalstelle Doberlug-Kirchhain nicht nur eine gute Gelegenheit, das Leistungsspektrum des BwSW vorzustellen, sondern auch, um wieder einmal eine großartige Spendenaktion für unser Sozialwerk durchzuführen.

Die fleißigen Helferinnen um Regionalstellenleiterin Kathrin Liva versorgten die rund 370 TeilnehmerInnen gekonnt mit Kaffee und Kuchen, wofür auch etliche Euros den Weg in die Spendenbüchsen fanden. Die hauseigene Kantine der Heeresinstandsetzungslogistik (HIL) schenkte kräftig Bratwurst und Kesselgulasch aus. Hier wurden von jeder verkauften Portion 50 Cent an unsere gute Sache abgeführt. So waren am Ende des Tages nicht nur alle Kollegen des BwDLZ Doberlug-Kirchhain gut gesättigt, es sind zudem auch noch stolze 555 € für das BwSW zusammengekommen.

Wir bedanken uns auf diesem Weg bei der Regionalstelle Doberlug-Kirchhain, den fleißigen Küchenbäckern sowie der Kantine der HIL für ihr Engagement und eine wieder einmal gut gelungene Spendenaktion!

05.01.2016

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.