Home > Aktion Sorgenkinder > Spenden > Bälle

Bälle

7.713,33 € des Erlöses der Tombola am Ball der SKB werden an das Bundeswehr-Sozialwerk gespendet

Der vierte Ball der Streitkräftebasis stand unter der Schirmherrschaft von Bonns Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan. Dies unterstreicht einmal mehr die Verbundenheit der Stadt Bonn und der gesamten Region mit den Soldatinnen und Soldaten sowie zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des in Bonn beheimateten Streitkräftekommandos. mehr...


17.01.2017

34. Ball der Marine ein unvergessliches Erlebnis

Eine rauschende Ballnacht fand am 25. November 2016 im Hotel Neptun in Warnemünde statt. Bereits zum 34. Mal trafen sich rund 500 ehemalige und aktive Soldatinnen und Soldaten, Angehörige und Freunde der Deutschen Marine zu diesem traditionellen „Ball der Marine“. Die Schirmherrschaft über den Ball übernahm in diesem Jahr der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz. Der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause, eröffnete das Abendprogramm mit den Worten, „Leinen los für einen wunderschönen Marineball.“ mehr...

04.01.2017

Lesen Sie in unseren Spendenberichten, wie dank ehrenamtlicher Helfer und Spendern vielen Menschen geholfen werden konnte.

Spendenkonto

Wir freuen uns über jede Spende von Ihnen für unsere »Aktion Sorgenkinder«. Bitte verwenden Sie nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse Köln/Bonn

IBAN:
DE85 3705 0198 0000 0627 11
SWIFT-BIC:
COLSDE33

  • Verwendungszweck:
    »Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien«

Freie Plätze in den eigenen Häusern und Hotels des Bundeswehr-Sozialwerks e.V. und einigen Vertragshäusern und -hotels.